Nachrichten aus Nebra (Unstrut)

21 Bilder

Arche Nebra – ein Erlebnis der „Himmelsscheibe von Nebra“ 9

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Nebra (Unstrut) | vor 3 Tagen | 75 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Besucherzentrum Arche Nebra | . Ein lohnendes Ziel an einem etwas verhangenen aber wunderbaren Sommertag. Fix die A71 von Gotha aus und dann abgebogen nach Wiehe und weiter Nebra. So hatten wir es uns vorgestellt. Wirklich waren die Autobahnen (heimwärts von Mellingen die A4) sehr angenehm und ohne jede Komplikationen zu bewältigen. Aber alles andere war geprägt von zahlreichen Umleitungen. Das hatte allerdings das Gute, Thüringen in seinem...

49 Bilder

Das Querfurter Burgfest ist das größte Historienspektakel seiner Art im Saalekreis. Ein Besuch lohnt sich ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Querfurt | am 01.07.2019 | 156 mal gelesen

Querfurt: Manni57 | Einige Eindrücke vom Burgfest in Querfurt 2019 ! Das Querfurter Burgfest ist das größte Historienspektakel seiner Art im Saalekreis. Ein Besuch lohnt sich ! Wer sich auf eine Zeitreise begeben möchte, besucht am dritten Wochenende im Juni das Burgfest in Querfurt.  Die größte mittelalterliche Burganlage lockt jedes Jahr mit einem attraktiven Programm Besucher aus Nah und Fern nach Querfurt. Ritter, Gaukler,...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Manfred W.
von Manfred W.
von Manfred W.
von Manfred W.
von Manfred W.
vorwärts
18 Bilder

Das Märchenbeet im Burggarten der Burg Querfurt ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Querfurt | am 29.06.2019 | 87 mal gelesen

Querfurt: Manni57 | Eine Filmburg ? In Deutschland ? Dazu gehört auch der Märchengarten der sehr interessant angelegt wurden ist ! Bei unserem letzten Besuch haben wir uns den mal genauer an gesehen, bitte folgt Marlies und mir bei dem Rundgang. In Deutschland gibt es zwar viele bei Filmleuten beliebte Drehorte, aber eben sehr wenige, die das auch stolz nach außen zeigen. Wenn sich eine Burg also ganz dem Thema Film verschrieben hat,...

23 Bilder

Das Bauernhaus von 1930 in der Burgschäferei Querfurt ! 11

Manfred W.
Manfred W. | Querfurt | am 27.06.2019 | 127 mal gelesen

Querfurt: Manni57 | In unmittelbarer Nachbarschaft zu Burg Querfurt befindet sich die ehemalige Burgschäferei. Diese beherbergt heute das Kreisbauernmuseum. Alte landwirtschaftliche Maschinen, Geräte und Transportmittel, angefangen bei verschiedenen Kutschen und Schlitten, eine Caess Dampfmaschine Baujahr 1920, mehrere Lanz Bulldogs, darunter ein Straßen- Lanz oder der erste Mähdrescher- Typ der DDR, E175, können hier besichtigt werden....

32 Bilder

Burgenlandgymnasium - Die Bühnenstürmer - "An einem Donnerstag"

Sigrid Garthoff
Sigrid Garthoff | Nebra (Unstrut) | am 23.06.2019 | 19 mal gelesen

Ja was geschah eigentlich an einem Donnerstag auf dieser Klassenfahrt? Obwohl der Genuss von Alkohol strikt verboten war wurde ausgiebig Party mit Alkohol gefeiert. Um Freundschaft ging es bei den Jugendlichen so gar nicht. Das sagen hatten diejenigen welche über ausreichend Geld verfügten. Doch auch nur wer reiche Eltern hatte und sich alles erlauben konnte sowie Paul, alias Franz Lange. Nicht so Coco, gespielt von...

4 Bilder

Uschi und Dieter - zwei Weltenbummler zu Besuch in Nebra ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 17.06.2019 | 110 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Es ist schon immer wieder erstaunlich wie "Myheimat" Menschen zusammen fügt die sich noch nie vorher getroffen haben und neugierig auf einander geworden sind ! dieter gorzitze https://www.myheimat.de/ludwigshafen-am-rhein/profile/dieter-gorzitze-44580.html Das ist das schöne hier bei MYHEIMAT !!! Danke Uschi und Dieter das ihr den Umweg in Kauf genommen habt um Marlies und mich mal persönlich kennen zulernen. Es...

7 Bilder

Ich bin wieder da ! 1

Marlies E.
Marlies E. | Nebra (Unstrut) | am 13.06.2019 | 114 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Marlies E. | Ich musste mich leider neu anmelden da es Probleme mit dem einloggen gab !!! Ist es vielleicht möglich meine alten Beiträge in meine neue Seite zu kopieren ??? Es wäre schade wenn nicht ! VG Marlies Hier könnt ihr meine anderen Beiträge anschauen,danke ! https://www.myheimat.de/nebra-unstrut/profile/marlies-e-79833.html

18 Bilder

In Bad Bibra finden sich zahlreiche ehemalige Heilquellen ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Bad Bibra | am 12.06.2019 | 136 mal gelesen

Bad Bibra: Manni57 | Die Stadt Bad Bibra hat eine mehr als 300jährige Vergangenheit als Stahlbad. Hier finden sich zahlreiche ehemalige Heilquellen und Brunnen. O´Brain hat zwei besucht und sich auch "frisch" gemacht ! Die Heilandsquelle Eines der beschaulichen Kleinode, der man in der Aue von Bad Bibra ansichtig wird, ist die seit dem 18. Jahrhundert bekannte Heilandsquelle. Ihre steinerne Einfassung steht, wie zwei geöffnete, einladende...

21 Bilder

Die Altweibermühle in Wangen am Pfingstsonntag 2019 ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Wangen | am 10.06.2019 | 132 mal gelesen

Wangen: Manni57 | Nach ACHT Jahren Bauzeit - jeden Tag 5 Minuten - wie zu erfahren war ist die Altweibermühle in Wangen wieder eröffnet wurden. Es war ein Spaß für alle Anwesenden zuzusehen wie sie funktioniert,danke an die "Pfingstochsen" die diesen amüsanten Nachmittag organisiert haben !!! Laut einer Sage gab es vor langer Zeit eine Mühle am Fuße des Mittelsberges bei Wangen, in der die alten Frauen wieder jung gemahlen wurden: Bei...

24 Bilder

Himmelfahrt - Lanz Bulldog Treffen in Gleina ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Gleina | am 01.06.2019 | 132 mal gelesen

Gleina: Manni57 | Zum ersten mal lud die ML - Gastro - und Eventservice U.G.zu Himmelfahrt - Lanz Bulldog Treffen in Gleina ein ! Hier ein paar Bilder zum durchklicken auch von den anderen "Diesel- und Benzinrößern",bitteschön ! http://www.ml-events.de/veranstaltungen/

24 Bilder

Das traurige Ende des Orchideen Lehrpfades in Krawinkel ! 18

Manfred W.
Manfred W. | Burgscheidungen | am 31.05.2019 | 308 mal gelesen

Krawinkel: Manni57 | Darf der Eigentümer eines Naturschutzgebietes uneingeschränkt Veränderungen - (Verwüstungen) durchführen ??? Ich habe mal Google gefragt: In Naturschutzgebieten sind alle Handlungen verboten, die zu einer Zerstörung, Beschädigung oder Veränderung des Naturschutzgebietes in Teilen oder im Ganzen führen können. Es gilt ein so genanntes absolutes Veränderungsverbot.Sie sind aus Schutzgründen grundsätzlich nicht...

21 Bilder

Ich bin Aquarianer - drei Stunden Arbeit die ich aber gerne mache ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 31.05.2019 | 99 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | https://de.wikipedia.org/wiki/Aquarium Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Das Aquarium (von lateinisch aquarius „zum Wasser gehörig“; substantiviertes Neutrum aquarium: speziell „Wasserbehälter“) ist die am weitesten verbreitete Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei Aquarien um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt...

8 Bilder

DDR Rätsel - kennt das "Teil" noch jemand ??? 30

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 27.05.2019 | 356 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | DDR Rätsel - kennt das "Teil" noch jemand - da kommt ihr bestimmt nicht darauf was das für eine Maschine ist !!! Nach ein Paar Fehlversuchen folgen die nächsten Bilder, viel Spaß beim grübeln wünsche ich euch ! Eure Lösungsvorschläge bitte direkt in die Kommentare,danke !

14 Bilder

Der Gutspark in Großjena - präsentiert sich in neuer Schönheit ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Naumburg (Saale) | am 24.05.2019 | 91 mal gelesen

Naumburg (Saale): Manni57 | Einst fristete er ein eher liebloses Dasein, jetzt präsentiert er sich sommerlich frisch und herausgeputzt: der Gutspark im Naumburger Ortsteil Großjena. Anlass genug für den Heimatverein Großjena jedes Jahr ein Sommerfest zu feiern.   Denn der Park, der als eigenständiges Gartendenkmal gilt, war vom Hochwasser im Jahr 2013 arg in Mitleidenschaft gezogen...

21 Bilder

Ein Balkon für die Brückenlöwen (7) Zusammenfassung ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 09.05.2019 | 122 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Ein Balkon für die Brückenlöwen ! Den, der sich von jenseits der Unstrut nähert, fassen sie streng ins Auge - die beiden Löwen rechts und links der Nebraer Unstrutbrücke. Das können sie ab Ende April nicht mehr. Die Landesstraßenbaubehörde nämlich lässt neben der bisherigen Brücke eine neue errichten.Diese ist nun fertig und jetzt verlieren die steinernen Wächter ihr Bewachungsobjekt aus dem Blick, da Autos und...