Naumburg (Saale): Politik

1 Bild

Petition für den DB Fernverkehrshalt in Naumburg, Jena überreicht

Eva-Maria Berger
Eva-Maria Berger | Naumburg (Saale) | am 07.03.2016 | 65 mal gelesen

Am 06.03.2016 konnten wir unsere Petition persönlich dem Präsidenten des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt, Herrn Thomas Pleye, überreichen. Herr Pleye wird schon heute unser Anliegen dem Minister für Landesentwicklung und Verkehr vortragen und die Petition zur Bearbeitung weitergeben. Herzlichen Dank an Herrn Pleye! Die Petition bemüht sich um den Erhalt der Fernverkehrshalte der Deutschen Bahn in Naumburg und Jena...

10 Bilder

Politischer Beton, Sachsen Anhalts Kandidaten kämpfen lieber für Ortsumgehungslüge... 2

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 29.02.2016 | 169 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Der Welterbeantrag. Keiner der Spitzenkanditaten aus dem Burgenlandkreis nimmt in seinem Wahlprogramm diese Idee als Zukunftsversion auf. Also viel Zirkus um nichts, noch vor wenigen Wochen war das für die Zeitung das große Thema, für die Kommunalpolitik wohl nie. Paris lässt grüßen. Wahlen in Sachsen Anhalt wie vor 20 Jahren, zu feige für die Zukunft sind sie die Spitzenkandidaten. Wahlvieh, so habe ich das letztens in...

1 Bild

Die neuen Flüchtlinge aus Polen 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 15.02.2016 | 313 mal gelesen

Naumburg (Saale): Arbeitsagentur | Heute habe ich nicht schlecht gestaunt als ich die Zeitung las. Im "Naumburger Tageblatt" (Montag der 15. Febraur 2016, Seite 9) wird unter der Überschrift "Ausländer, Stärkung für den Arbeitsmarkt" berichtet. Das Flüchtlinge nach Deutschland kommen ist bekannt, aber das auch welche aus dem krisengeschüttelten Polen nun zu uns flüchten war mir bisher entgangen.

1 Bild

Bundesverwaltungsgericht stoppt Neubau der Ortsumgehung für Naumburg-Bad Kösen 11

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 10.02.2016 | 405 mal gelesen

Naumburg (Saale): Rathaus | Je nachdem für was man war, eine gute oder schlechte Nachricht: Ortsumgehung Naumburg darf vorerst nicht gebaut werden "Das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau der Ortsumgehung von Naumburg vorerst gestoppt. Es entschied am Mittwoch in Leipzig, dass der Planfeststellungsbeschluss des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt zum Bau der Trasse rechtswidrig sei. Er darf deshalb nicht vollzogen werden. Die Richter...

1 Bild

Will NATO Russland ab- oder erschrecken, oder was? 19

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 10.02.2016 | 319 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Zur Abschreckung Russlands: Nato verlegt mehr Truppen nach Osteuropa Die Nato plant die größte Aufrüstung in Osteuropa seit Ende des Kalten Krieges. Es geht nicht um Frieden, es geht um Macht, wirtschaftliche und militärische. Es geht um Aufrüstung und es geht darum wer es bezahlt und wer davon provitiert. Wo heute das Geld für das Überleben von Menschen fehlt, ist Geld für das töten von Menschen da. 100 Mrd will...

Weinberg unter dem Oberlandesgericht 2

Freund der Gerechtigkeit
Freund der Gerechtigkeit | Naumburg (Saale) | am 06.02.2016 | 168 mal gelesen

Der Stadtrat gibt viel Geld aus für Architektengutachten für Projekte, die nie realisiert werden, kauft Häuser, mit denen dann nichts passiert, die Innenstadt verdreckt, das Kopfsteinpflaster ist für Alte und Behinderte nicht benutzbar oder zumindest gefährlich, der Oberbürgermeister streitet mit einer hochkarätigen Mitarbeiterin lieber vor Gericht als mit ihr zu reden - kurz: der Zustand der Kommunalpolitik in Naumburg ist...

Diskussion ja - Unterstellung nein

Lilo Blunck
Lilo Blunck | Naumburg (Saale) | am 31.01.2016 | 117 mal gelesen

Lieber Geschichtenerzähler, oh weh - da habe ich Ihnen etwas unterstellt. Das tut mir sehr, sehr leid. Antworten wollte ich auf den Beitrag von Herrn Zerulla. Können Sie mir verzeihen? Einen schönen Sonntag Lilo Blunck

Diskussion ja - Unterstellung nein

Lilo Blunck
Lilo Blunck | Naumburg (Saale) | am 31.01.2016 | 84 mal gelesen

Lieber Geschichtenerzähler, ich mag Diskussionen - aber keine Unterstellungen! Unterstellungen( wie ... wer sagt denn das - der vorbestrafte ...usw., lieber Geschichtenerzähler, werden immer dann gemacht, wenn eigene Argumente nicht taugen oder nicht vorhanden sind. Übrigens, der Präsident des Ifo Instituts Hans - Werner Sinn ist ebenfalls davon überzeugt, dass unser Sozialsystem keinen unbegrenzten Zuzug erträgt. Lilo...

Kommentar zu Zensur von Leserbriefen vom Geschichtenerzähler aus Naumburg 22

Lilo Blunck
Lilo Blunck | Naumburg (Saale) | am 29.01.2016 | 257 mal gelesen

Lieber Geschichtenerzähler aus Naumburg, geschmunzelt habe ich über Ihren Kommentar : Zensur nein - Auswahl ja eine Zensur ist eine Bewertung und Auswahl! Ihrem zweiten Kommentar , in dem Sie schreiben, Probleme hätten Flüchtlinge und wir, unsere seien schon vorher dagewesen, würde ich gern etwas hinzufügen: Unser Sozialsystem - und darauf fußt der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft - verträgt keinen ungebremsten...

Zensur von Leserbriefen 14

Lilo Blunck
Lilo Blunck | Naumburg (Saale) | am 27.01.2016 | 304 mal gelesen

Zensur von Leserbriefen? Ich habe folgenden Leserbrief an das Naumburger Tageblatt geschrieben: zu dem Artikel "Wut in Wittenberg" von Alexander Schierholz Ich bin eine alte Frau, die in ihrer Kindheit die Endphase des 3. Weltkrieges, Internierungslager und Flüchtlingslager erlebt hat: Im Internierungslager in einem fremden Land wären weder meine Großmutter noch meine Mutter auf die Idee gekommen, irgendwelche Forderungen...

1 Bild

IHK Sachsen-Anhalt: Flüchtlinge als Chance gegen die Landflucht 22

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 20.01.2016 | 294 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet über den IHK Neujahrsempfang in Leuna: Flüchtlinge als Chance gegen die Landflucht | „Hier in Sachsen-Anhalt gibt es noch genügend Platz, um sich anzusiedeln“ - das stimmt, ist aber nicht nur ein Problem in Sachsen-Anhalt. „Wir sollten versuchen, diejenigen, die sich etwas aufbauen wollen, hier zu integrieren.“ - kann ich nur zustimmen. Neue Menschen bringen oft neue Ideen...

Blitzerauto der Stadtverwaltung Naumburg blockiert Kurzzeitparkplätze 14

The Patriot
The Patriot | Naumburg (Saale) | am 15.01.2016 | 428 mal gelesen

Am gestrigen Mittwochnachmittag hat úber Stunden der bekannte graue Renault der Stadtverwaltung die zwei Kurzzeitparkplätze in der Michaelesstrasse blockiert, das Fahrzeug stand fast mittig über beide Parkplätze so das eine Nutzung nicht möglich war,ich musste obwohl mir eine halbe Stunde Parkzeit gereicht hätte, meinen Transporter in der Hospitalstrasse parken und zurück zur Kundschaft laufen.Dort angekommen konnte ich...

Hand in Hand mit Abgeordneten - ein Armutszeugnis für die Demokratie, Beitrag in der MZ vom 16.12.2015 (Seite 4) 8

Irene Gorski-Scarbart
Irene Gorski-Scarbart | Naumburg (Saale) | am 20.12.2015 | 197 mal gelesen

Jahrelang war es schon offensichtlich, dass Deutschland das Reich der Lobbyisten ist. Und in der Presse erschien davon nicht ein Wort. Auch dieser Beitrag ist noch sehr milde formuliert. Der seit Jahren bestehende Verein Parlamentwatch e.V. hat sich die Eindämmung des Lobbyismus zum Ziel gesetzt und ringt um mehr Transparenz und Demokratie. Lobbyisten gehen mit Billigung der Fraktionen im Bundestag und den Ministerien...

2 Bilder

Wer möchte Wem nicht sehen 8

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 17.12.2015 | 252 mal gelesen

Naumburg (Saale): Hauptbahnhof | Nach 2 Wochen gerade wieder nach Hause gekommen, fällt mir die Unweit meiner Wohnung liegende Asylbewerberunterkunft sofort auf. ( Bilder ) Vielleicht kann es mir jemand erklären, sollen nun die freundlich begrüßten Asylbewerber, nicht nach draußen, unsere schöne Stadt und die Menschen ansehen oder sollen die Menschen aus unserer schönen Stadt oder die vom Bahnhof in die Stadt laufen, zu den freundlich begrüßten...

3 Bilder

Sensationell, das Dorf Kösen schlägt alle Bahnrekorde... 5

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 12.12.2015 | 298 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Nun hat es schon das zweite mal in einer Zeitung gestanden... in der ehemaligen Stadt und ehemals Bad Kösen sollen im Jahr 36000 mal die neuen Regionalzüge anhalten, Unglaublich, aber möglich... Der alte Bahnhof Kösen hat 2 Gleise und wenn dann wie in der Zeitung versprochen in jeder Richtung jede halbe Stunde einmal ein Regiozug Halt macht außer am Wochenende dann sind das pro Gleis 48 Zughalte am Tag, mit der Gegenrichtung...

1 Bild

Fortschritt im DB-Fernverkehr für Jena/Naumburg 2

Eva-Maria Berger
Eva-Maria Berger | Naumburg (Saale) | am 10.12.2015 | 143 mal gelesen

Ab Dezember 2017 wird die DB-Fernverkehr täglich zwei Zugpaare zwischen Jena und Berlin in attraktiven Morgen- und Abendzeitlagen anbieten. Ab Dezember 2023 soll eine zweistündlich IC-Linie Karlruhe-Nürnberg-Saalfeld-Jena-Leipzig verkehren. In Leipzig besteht Anschluss nach Berlin. (Quelle: Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft/Medieninformation/Bahndialog Ostthüringen) Allen Unterstützern der...

1 Bild

Neues zu der Ortsumfahrung Bad Kösen und Naumburg B 87n 1

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 01.12.2015 | 701 mal gelesen

Naumburg (Saale): Rathaus | Auf der gestrigen Informationsveranstaltung zum Thema Bundesverkehrswegeplan kam nichts Neues raus. Für dieses Ortsumfahrung sind 90 Mio geplant. Eine stolze Summe, deren Finanzierung noch offen ist, auch wenn der Bedarf als "vordringlich" eingeschätzt wird. Eine Klage eines Unternehmens behindert noch die Planungen. Sollte eine Planungsänderung notwenig sein, würde vermutlich das ganze Projekt aus Kostengründen...

1 Bild

Warum wir das Wort Deasch, Da'ish lernen sollten 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 23.11.2015 | 461 mal gelesen

Paris (Frankreich): Eifelturm | Terror von Anhängern des "Islamischen Staates" beherrscht scheinbar Europa. Doch warum wir es diesen nicht so leicht machen sollten und an ihn zu gewöhnen und ihn noch dabei aufzuwerten. Hier zwei interessante Berichte wie man zumindest medial ihm begegnen kann. Islamischer Staat: Erst ISIS, dann IS und jetzt – Daesh? Eine Terrormiliz und ihr NameWarum wir den "IS" nicht mehr "Isis" nennen

1 Bild

16,5 Millionen Menschen in Deutschland von Armut betroffen 34

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 05.11.2015 | 407 mal gelesen

Zur Zeit liegt ja der Medienschwerpunkt auf dem Flüchtlingsproblem. Gleichzeitig fragt man sich warum soviel Haß und Ablehnung in der Bevölkerung ist. Kann es sein das es auch hiermit etwas zu tun hat? Jeder fünfte Deutsche ist von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

jva naumburg 12

jürgen spatz
jürgen spatz | Naumburg (Saale) | am 17.10.2015 | 285 mal gelesen

Naumburg (Saale): naumburg/s | Herr Küpper hat sich bis zuletzt aus politischen und moralischen Gründen gegen die innanspruchname der jva als Asylunterkunft gewehrt.Wasser Heizung Parkett nicht den Standart entsprechend.Zu Teuer eine Rep?.Wetten das er Umdenken muß. Schließlich brauchen die Menschen eine feste Unterkunft.Investoren für die jva kann er vergessen-die Inmobilie gehört dem Land SA und die bestimmen was wird.Ich kann den Herrn Küpper verstehen...

5 Bilder

Die Mausabrücke in Bad Kösen fast fertig? 3

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 15.10.2015 | 340 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Im Saaletal die vielen Brücken... werden restauriert, weggerissen, neu gebaut, eine nach der anderen und wenn se fertig sind mit allen, dann fangen wir wohl von vorne an...

1 Bild

DB-Fernverkehrshalt für Naumburg geht weiter

Eva-Maria Berger
Eva-Maria Berger | Naumburg (Saale) | am 05.10.2015 | 570 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburger Tageblatt | Der Naumburger Oberbürgermeister Bernward Küper unterstützt die DB-Fernverkehrshalt- Initiative für Naumburg, Jena, Saalfeld, Lichtenfels und weitere Städte entlang der Saalebahn. Dies teilte er während der Sitzung des Naumburger Gemeinderates am 30.09.2015 mit. Die Initiative der Landräte und Oberbürgermeister vernetzt derzeit die betroffenen Landkreise und Städte in Thüringen und Franken mit dem Ziel, ein gut getaktetes...

2 Bilder

"Flüchtlingshelfer"-"Einbürgerungslotsen" - Alles nur im "Ehrenamt"? 6

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 25.09.2015 | 301 mal gelesen

Naumburg (Saale): Schönburger Straße | Das Flüchtlingsproblem beschäftigt wohl Alle, mal mehr oder weniger, persönlich oder abstrakt. Daran kommt aktuell keiner vorbei. Natürlich bedarf es Hilfe, und genauso ist ersichtlich das der Staat, die Länder und Kommunen es allein nicht packen. So ist es allzu verständlich sich Hilfe zu suchen um dem Flüchtlingsproblem Herr zu werden. Allerorts sind nun Freiwillige im Einsatz, als Organisation, Verein oder Privat. Deren...

3 Bilder

Unser Dorf soll sauber bleiben... 4

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 13.09.2015 | 240 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Unser Dorf Saaleck, ein altes ehrwürdiges Dorf mit nachweislich 15000 Jahre alter Geschichte, Tourismusmagnet im Saaletal soll sauber bleiben. So ists gedacht und jeder echter Saalecker versucht da sein bestes zu geben. Es gibt sogar junge Kerle, die sich bemühen Schmierereien von unseren Schildern die den Zugang zu unseren Tourismusattraktionen anzeigen zu säubern. Ob rechts, die sind nicht verboten, oder links, deren...

1 Bild

Sind HARTZ IV Bezieher von Kindergeld kriminell? 13

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 01.09.2015 | 324 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Zuerst die gute Nachricht: Die Familienkassen zahlen ab September 2015 vier Euro mehr an die Kindergeldberechtigten aus. Familien werden die Kindergelderhöhung von vier Euro je Kind frühestens im September erhalten, teilte die Bundesagentur für Arbeit mit. Die Erhöhung gilt rückwirkend ab dem 1. Januar. Nun die schlechte Nachricht: Alle HARTZ IV Bezieher von Kindergeld werden bald ein Rückforderungsschreiben von den...