Nachrichten aus Naumburg (Saale)

1 Bild

Konzert: LüüL (Rockpoet)

Thomas Franke
Thomas Franke | Naumburg (Saale) | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Naumburg (Saale): Taverne Zum 11. Gebot | Es ist wohl Lüüls Stimme, die einen unmittelbar für seine Lieder einnimmt, einen aufnimmt. Lüüls sympathisches Timbre, die freundliche Rauheit des Gesangs, die einem Berliner eigene Schnoddrigkeit, gepaart mit polyglotter Weltläufigkeit, umarmen uns wie gute Gastgeber, deren Fremdenzimmer man gerne bezieht. Lüül ist voller Geschichten. Kein Wunder, bei diesem Leben, nachzulesen in seiner kurzweiligen Autobiographie. Der Mann...

10 Bilder

Maria Scheffel ist die neue Bad Kösener Weinprinzessin 2018/20 - Herbstweinfest im Landesweingut Kloster Pforta 2018 2

Hans-Jürgen Kunte
Hans-Jürgen Kunte | Naumburg (Saale) | am 15.09.2018 | 163 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburg | Maria Scheffel wurde um 14:00 Uhr zur neuen Bad Kösener Weinprinzessin 2018/2020 gekrönt. Sie ist 19 Jahre jung und wird demnächst in den Polizeidienst eintreten. Das "Trestertreten" der Weinhoheiten fiel leider wegen akuter Wespengefahr aus. Für die Besucher gab es Führungen durch den Holzfasskeller, köstliche Weine, traditionelle Speisen und Livemusik. Hier sind ein paar Impressionen von Jennifers  Abkrönung bzw. der...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wolfgang Krolop
von Wolfgang Krolop
von Anja Horbach
von Gunter Heineck
von Anja Horbach
vorwärts
1 Bild

Es ist Zeit zum Aufstehen 17

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 06.09.2018 | 219 mal gelesen

Wir leben heute in einer komplizierten Zeit die mehr Probleme und Fragen auffwirft als sie diese beantwortet. Wir haben eine zunehmende Kriegsgefahr in Europa und der Welt. Wir sehen Hunger, Zerstörung, Flucht. Wir sehen Verelendung, Hunger, Armut. Wir sehen Bildungs- und Pflegenotstand. Wir sehen Klimakatastrophen, Umweltausbeutung und -Zerstörung. Und das Rad läuft immer schneller, die Angst vor Morgen immer...

ein Bärendienst ? 6

petra lueg
petra lueg | Naumburg (Saale) | am 28.08.2018 | 124 mal gelesen

Wie ich lesen konnte beabsichtigt eine Dame aus Jena dem Bad Kösener Bär einen Lebensabend im Bärenpark Worbis zu ermöglichen. Soweit, so gut. Den Bad Kösener Tierparkförderverein hierzu mit einer Spende über 20 000 € zu werben ist auf dem ersten Blick löblich und großzügig. Dann jedoch die Freunde von Peta und den Kreisveterenär von der Kette zu lassen hat einen üblen Beigeschmack von Selbstsucht eines fanatischen...

1 Bild

Konzert: Dr. Slide & F.Eschelor

Thomas Franke
Thomas Franke | Naumburg (Saale) | am 28.08.2018 | 12 mal gelesen

Naumburg (Saale): Taverne Zum 11. Gebot | Dr. Slide & F. Escherlor, das sind zwei gestandene Musiker aus zwei Generationen, gemeinsam auf einer Bühne. Der alte Haudegen trifft auf den talentierten Jungspund. Was zunächst nach Material für eine Sitcom klingt, entpuppt sich schnell als ganz großes Kino. 100% handgemachte Musik ohne Kompromisse. Ein bisschen aus der Zeit gefallen und doch ganz im Hier und Jetzt. Dr. Slide, der sein Handwerk im Mississippi Delta...

1 Bild

Ehnmal um de Litfaßsäule (Kabarett)

Thomas Franke
Thomas Franke | Naumburg (Saale) | am 28.08.2018 | 22 mal gelesen

Naumburg (Saale): Taverne Zum 11. Gebot | Bekanntmachungen, Werbeplakate, Privatanzeigen.., da bekommt man einiges vom Leben mit. Die Berliner Schauspielerin Margrit Straßburger hat die ""Annonciersäule" zum Mittelpunkt ihres Abends "Kabarett im Berlin der Zwanzigerjahre" gemacht. Berlin und die 20er Jahre gehören zusammen; Texte aus dieser kurzen Epoche zwischen den Kriegen sprühen geradezu vor Lebendigkeit. Lasziv, leichtlebig und unverfroren wird eine Stadt...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Kalkwerk Bad Kösen 2

Armin Serfling
Armin Serfling | Bad Kösen | am 25.08.2018 | 117 mal gelesen

Bad Kösen: Kalkwerk | Am 22.09.2018 findet der 15. Tag der offenen Tür im Kalkwerk Bad Kösen statt. Beginn ist 9.00 Uhr in der Kantine des Kalkwerkes. Es werden die Funde seit der letzten Veranstaltung vorgestellt, dazu gibt es passend eine Ausstellung. Gegen 10.00 Uhr findet eine Führung durch das Betriebs- und Abbaugelände statt. Zeitgleich besteht auch die Möglichkeit, selber nach Mineralien und Fossilien zu suchen. Hierzu benötigen die...

8 Bilder

Ehrenscheibe und neuer Schützenkönig auf der Henne

Peter Fritzsche
Peter Fritzsche | Naumburg (Saale) | am 22.08.2018 | 75 mal gelesen

Naumburg (Saale): Schießstand Henne | Am 18.8.2018 wurde auf der Schützenstand des Priv. Bürgerschützencorps Naumburg e.V. ab 9 Uhr ein neuer Schützenkönig gesucht.Bei schönem Wetter kämpften ca. 40 Mitglieder des Vereins um die Ehre des Schützenkönigs, Mit nur 3mm Vorsprung gewann Horst Wöller das Vorderladerschießen. Der alte Schützenkönig Christian Wolf übergab die Schützenkette gegen 13 Uhr in einem festlichen Rahmen. Zur gleichen Zeit kämpften 25...

1 Bild

my Heimat T-Shirt

Rainer Klöpfel
Rainer Klöpfel | Naumburg (Saale) | am 20.08.2018 | 41 mal gelesen

Ich habe bei der Aktion my heimat T-Shirt mitgemacht . Am Sonnabend ist das T-Shirt per Post eingetroffen. Ich möchte mich bei my Heimat dafür bedanken.

Über Katzenhasser und Tierquäler 1

Echter Realist
Echter Realist | Naumburg (Saale) | am 19.08.2018 | 173 mal gelesen

Der Beitrag in der Wochenendausgabe vom 18.8. über die Schüsse in die Augen einer Katze, zeigt wieder mal die unterschwellige Bestie in manchen "Menschen"und die Lust unschuldige Tiere zu quälen. Ich hoffe nur das dieser "Mensch" schnell gefunden wird. Aber es gibt auch einen Gartenverein in Naumburg wo Katzen unerwünscht sind. Seit Jahren leben dort 3 kastrierte Katzen, hoffentlich sind es noch 3, in einer...

1 Bild

Hype: "verpflichtendes Gesellschaftsjahr" - ein groß angelegter Angriff auf die Freiheit 4

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 11.08.2018 | 68 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Die CDU hat ein Thema angestoßen, das scheinbar in Deutschland überall auf offenen Ohren und Hirne stößt. Das "verpflichtende Gesellschaftsjahr" für ALLE Jugendlichen. Und laut Umfragen ist die Mehrheit der Deutschen dafür. Der Jugend soll Respekt, Disziplin, Empathie beigebracht werden. Sie soll etwas für die Gesellschaft tun. Dieser "etwas zurückgeben". Und außerdem hat das ja den Älteren, die heute dafür sind, auch...

1 Bild

Hype: Kindergeldbetrug durch Osteuropäer - Ein groß angelegter Bluff der Medien 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 11.08.2018 | 43 mal gelesen

Berlin: Bundestag | "Wie groß ist das Ausmaß des Betrugs? Die Familienkasse betont, es gebe keinen flächendeckenden Betrug. Stichproben ergaben einzelne Missbrauchsfälle vor allem in Nordrhein-Westfalen. Beim Kindergeld für Personen, die aus dem Ausland kommen, um hier zu arbeiten, deren Kinder aber in der Heimat geblieben sind, „findet so gut wie kein Missbrauch...

1 Bild

Aufgepasst! Wir verschenken coole myheimat-Shirts 80

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 06.08.2018 | 1442 mal gelesen

Liebe myheimatler, diesmal haben wir etwas ganz Besonderes für euch. Wir verschenken coole T-Shirts mit unserem myheimat-Logo drauf! Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein Gewinnspiel. Wir wollen euch einfach eine kleine Freude machen! Wir haben verschiedene Größen im Angebot. Für Herren gibt es leider nur noch XXL, während es die Frauen-Shirts auch in S,M oder L gibt - natürlich nur, solange der Vorrat...

16 Bilder

Nachträglich zur Mondfinsternis. 1

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 05.08.2018 | 57 mal gelesen

Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Etwas verspätet, noch ein paar Schnappschüsse von der Mondfinsternis festgehalten in Roßbach bei Naumburg. Die Erste Hälfte war total bewölkt doch den Austritt konnte man bis zum Ende festhalten.

am brunnen vor dem tore 4

petra lueg
petra lueg | Naumburg (Saale) | am 05.08.2018 | 98 mal gelesen

Heut hats mich fast vom Sessel gerissen....vor lachen! Da baut ein Verein mit Genehmigung der Stadt Naumburg als Grundstückseigentümer einen Brunnen. Soweit so gut....und den darf keiner nutzen weil ebend auch keiner die notwendige Genehmigung einholte. Das sind die naumburger Realitäten.Offensichtlich gibts in der Stadtverwaltung niemanden der weiß wie das zu laufen hat. Der Verein muß sich auf seinen Verpächter...