Lutherstadt Wittenberg: Kultur

24 Bilder

Gartenschönheiten ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 28.07.2020 | 52 mal gelesen

Es macht immer viel Freude die Gartenschönheiten zu fotografieren.

7 Bilder

Morgendliche Begegnung

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 26.07.2020 | 29 mal gelesen

In den frühen Morgenstunden ( 26. Juli 2020 ) waren sie > zwei Rehdamen und ein Rehbock auf Futtersuche unterwegs. 

7 Bilder

Immer noch !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 24.07.2020 | 25 mal gelesen

Wurde zum Reformationsfest 2017 errichtet. Die kann man heute noch sehen wenn man vom Bahnhof in die Innenstadt läuft. Lesen Sie auch mal die Sprüche !

17 Bilder

Am Wochenende fällt es aus ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 24.07.2020 | 105 mal gelesen

Gemeint ist der 21. Internationale  Holzskulpturenwettbewerb an Weichers Mühle zwischen Bad Düben und dem malerisch gelegenen Heidedorf Tornau. Hier haben stets all die zurückliegenden Jahre Künstler aus Deutschland und weiten Teilen Europas zur Kettensäge gegriffen, um Kunstwerke aus Holz zu gestalten. Was bleibt ein kleiner Rückblick aus dem Jahr 2019 Im vorigem Jahr stand der Wettbewerb unter dem Motto  "  Auf den...

1 Bild

Schon mal gesehen ? 5

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 18.07.2020 | 53 mal gelesen

Wem gehört diese Hand ?

1 Bild

Kettensägen - Kunst 5

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 05.07.2020 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stadtraumgalerie

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 05.07.2020 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Eine Zeitreise in die Vergangenheit Teil 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 03.07.2020 | 108 mal gelesen

Auch das gab es im Bauernmuseum zu sehen. In einer solchen kalten Kammer   habe ich auch schon mal geschlafen im Winter mit einem warmen Ziegelstein. Lesen Sie bitte die Erläuterung !

7 Bilder

Eine Zeitreise in die Vergangenheit ! Teil 2 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 25.06.2020 | 48 mal gelesen

Dies gab es auch im Bauernmuseum zu sehen. Bei den Anblick der Bilder kommen viele Gedanken von damals zurück.

16 Bilder

Zeitreise in die Vergangenheit 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 23.06.2020 | 54 mal gelesen

Interessant was man dort im Bauernmuseum entdecken kann. Schauen Sie mal !

21 Bilder

Kirche St. Petri in Wörlitz 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 21.06.2020 | 43 mal gelesen

Im  Jahr 1160 gab Albrecht der Bär, der berühmte askanische Markgraf von Brandenburg den Befehl , eine steinerne Kirche zu errichten. Am 12. Dezember des Jahres 1201 wurde die Kirche, die zwischen 1196 und 1200 errichtet wurde , von Bischof Norbert von Brandenburg geweiht.1532 predigte Martin Luther hier vor den askanischen Fürsten. Fürst Leopold Friedrich Franz von Anhalt Dessau ( 1740 - 1817 ) ließ angeregt von der...

1 Bild

Ein schönes Nummernschild

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 20.06.2020 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wittenberger Stadtkirche mit Weltkugel

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 08.06.2020 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

In einer verborgenen Lagerhalle

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2020 | 43 mal gelesen

Hier kann man Graffiti - Kunst betrachten. Besser als Graffiti - Schmiererei ! Graffiti Die modernen Graffiti entstanden mit den Anfängen des HipHop im New York der 70er Jahre. Graffiti steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente , zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und...

1 Bild

Kunst

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2020 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Halle Museum

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bockwindmühle

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2020 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Händeldenkmal Halle /Saale

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2020 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Geschichtlich interessant !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 03.06.2020 | 36 mal gelesen

Was ist das Interessante an der Wittenberger  Lucas - Cranach - Apotheke Lesen Sie die Erläuterung !

1 Bild

Bitte recht freundlich !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 28.05.2020 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gesehen ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 27.05.2020 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Wittenberger Schwanenteich eine Baustelle

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 24.04.2020 | 88 mal gelesen

Der Park rund im den Schwanenteich ist gegenwärtig eine Baustelle. Hier haben am Montag ( 20. April 2020 ) die Bauarbeiten für eine Umgestaltung begonnen. 1,4 Millionen Euro investiert die Stadt u.a. in neue Mauern, Wege und Bänke. Auch eine Wasserfontäne soll wieder in Betrieb genommen werden. Im November sollen alle Baumaßnahmen abgeschlossen sein. Hier ein paar Bilder von der Baustelle !

1 Bild

Gewusst

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 12.04.2020 | 30 mal gelesen

Was sagt die tierische Ahnentafel ?

21 Bilder

Das Corona - Virus beeinträchtigt auch das öffentliche Leben in unsere Stadt 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 02.04.2020 | 77 mal gelesen

Das sah ich > als ich am Wochenende  - bei herrlichem Sonnenschein - durch unsere Stadt Wittenberg fuhr. Es war schon gespenstig kaum einen Menschen zu begegnen.

3 Bilder

Historische Handwerkerhaus 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 17.03.2020 | 38 mal gelesen

 Ist das kleinste Haus in der Stadt Torgau. Lesen Sie unbedingt die Geschichte des Hauses !       15 Generationen haben seit 1582 in dem kleinen Haus, das im Erdgeschoss und                Obergeschoss jeweils nur eine Stube hat,gewohnt.