Nachrichten aus Lutherstadt Wittenberg und der Region

Tanz zum Jahresausklang

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Lutherstadt Wittenberg | am 30.12.2017 | 10 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Kursana | Wittenberg. Nach den Schlemmer-Tagen zum Weihnachtsfest war im Kursana Domizil Wittenberg diesmal leichte sportliche Betätigung angesagt. Traditionell nämlich fand am Freitag der „Tanz zum Jahresausklang“ statt. Fröhlich und ausgelassen wurde am Nachmittag gefeiert, gelacht und natürlich auch getanzt. Darüber hinaus hielt man auch eine kleine Rückschau auf Ereignisse des zu Ende gehenden Jahres, schwelgte sozusagen...

  • Wittenberg. „Geschichten rund um Wittenberg“, so der Titel eines Buches von Heinrich Kühne. Und
    von Dirk Schariott | Lutherstadt Wittenberg | am 20.11.2017 | 1 Bild
  • In der Altstadt Auch in der Altstadt fanden sich verstreut einzelne Angebote zur Weltausstellung.
    von Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 65 Bilder
6 Bilder
Peter Pannicke
Peter Pannicke
16 Bilder
Peter Pannicke
Peter Pannicke
14 Bilder
Peter Pannicke
Peter Pannicke
21 Bilder
Peter Pannicke
Peter Pannicke
1 Bild

Kissenschlacht zum Aufwärmen

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Lutherstadt Wittenberg | am 18.09.2017 | 13 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Kursana | Wittenberg. „Mach mit, mach´s nach, mach´s besser“ - unter diesem Motto fand Ende vergangener Woche das traditionelle Sportfest im Kursana Domizil Wittenberg statt. Aufgeteilt nach den jeweiligen Wohnbereichen, trafen sich die Bewohnerinnen und Bewohner an drei Tagen, um sportlich aktiv zu sein. Es war auch diesmal wieder ein Kräftemessen in etwas ungewöhnlichen Disziplinen. Zum Aufwärmprogramm gehörte beispielsweise eine...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Peter Pannicke
von Peter Pannicke
von Ralf Springer
von Ralf Springer
von Peter Pannicke
vorwärts
20 Bilder

Lutherstadt Wittenberg. 10

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Lutherstadt Wittenberg | am 07.02.2018 | 104 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Hier an diese Tür, der Schloßkirche, schlug Martin Luther seine 95 Thesen.Der Turm der Kirche ist sehr weit zu sehen.Beim Rundgang durch Wittenberg erinnerte vieles an Luther.Die Stadtkirche St Marien ist das älteste Gebäude der Lutherstadt und gehört zum Unesco Welterbe.Hier predigte Luther,die Kanzel ist noch erhalten.Der Reformationsaltar ist von Lucas Kranach sen.entworfen.Das Taufbecken ist das älteste Stück in der...

  • Wittenberg. Mit einem bunten Show-Programm feierten die Bewohnerinnen und Bewohner des Kursana
    von Dirk Schariott | Lutherstadt Wittenberg | am 05.02.2018 | 1 Bild
  • Wittenberg. Gerade in den jetzigen trüben und dunklen Wintertagen sehnen sich die Menschen nach
    von Dirk Schariott | Lutherstadt Wittenberg | am 16.01.2018 | 1 Bild

113 Feuerwehrleute bekämpfen Großbrand

Themenradar Sachsen-Anhalt
Themenradar Sachsen-Anhalt | Lutherstadt Wittenberg | am 08.07.2010 | 710 mal gelesen

gefunden auf "mz-web.de: Wittenberg": Der Brand einer leerstehenden Lagerhalle in Wittenberg hat der Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag einen Großeinsatz beschert. KommentierenHier den ganzen Artikel lesen

  • gefunden auf "mz-web.de: Wittenberg": Ein 29 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montag bei einem
    von Themenradar Sachsen-Anhalt | Lutherstadt Wittenberg | am 22.06.2010
6 Bilder

Morgendliche Begegnung

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 5 Tagen | 20 mal gelesen

Man muss schon Glück haben, um ihn so lange beobachten zu können.

  • Nur so kann man die Schönheit der Natur entdecken. 
    von Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 06.06.2018 | 16 Bilder
  • Meine Beobachtung am Teich.
    von Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 04.06.2018 | 14 Bilder
7 Bilder

Wohin am Pfingsmontag 2015

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 21.05.2015 | 112 mal gelesen

Am Deutschen Mühlentag 2015 - zur Untermühle in Griebo. Die ehemalige Schneide und Mahlmühle (1845 ) ist seit 1879 in Familienbesitz. Bis 1988 wurde sie zur Schrot-und Mischfutterherstellung genutzt. Man kann die nahezu komplett erhaltene Mühltechnik am Pfingstmontag in der Zeit von 10.00 - 17.00 Uhr besichtigen.

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland