Laucha an der Unstrut: Gedanken

1 Bild

Wer findet die "Braut" ??? 10

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 10.06.2018 | 130 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Beiträge des Monats August 2016 aus Deutschland 1

Nicole Böck
Nicole Böck | Augsburg | am 02.09.2016 | 644 mal gelesen

Im Monat August konzentrierten sich die Bürgerreporterbeiträge auf das Vereinsleben. Meisterschaften und andere Veranstaltungen waren in diesem Monat ein zentrales Thema. Doch auch über den Start ins Berufsleben wurde geschrieben. Und natürlich dürfen auch Berichte über sommerliche Aktivtäten und Events nicht fehlen. Heraus kamen viele tolle Beiträge, von denen einige besonders lesenswert sind. Für euch haben wir die zehn...

2 Bilder

Zwei Panoramabilder vom "Fliegerhorst Laucha" mit herrlichen Wolken ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 29.06.2016 | 163 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Zwei Panoramabilder vom "Fliegerhorst Laucha" mit herrlichen Wolken in der Abendsonne am 23.6.2016 ! Von der Reichssegelflugschule zum Luftsportzentrum ! Seit den zwanziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts ist Laucha, mit einigen Unterbrechungen, eines der Zentren der Sportfliegerei in Deutschland. Wechselvoll ist die Geschichte von den Anfängen über die Reichssegelflugschule, über die Zeit der Gesellschaft für Sport...

1 Bild

Grabdenkmal in der Morgensonne ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 12.09.2015 | 112 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Traurig aber wahr - eine letzte Rose für unseren "Ronny" aus Laucha ! 85

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 11.07.2015 | 872 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Nach langer schwere Krankheit mit vielen Komplikationen ist unser Ronny in der Hälfte seines Lebens für immer von uns gegangen ! http://www.myheimat.de/laucha-an-der-unstrut/profile/ronny-ullrich-35621.html Er war mit der erste der sich bei uns im Burgenlandkreis angemeldet hat und uns bis Mai 2015 mit seinen Beiträgen und Schnappschüssen immer wieder erfreut hat ! Wer im Gedächtnis von "myheimat" lebt, der ist...

7 Bilder

Ein kleiner Blumengruß für alle Mütter! 3

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 10.05.2015 | 80 mal gelesen

Wünsche allen Müttern einen schöne Muttertag!

1 Bild

Umleitung gesperrt / Vollsperrung - was nun ??? 14

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 14.04.2015 | 313 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Schnappschuss

24 Bilder

Im Blindetal bei Tröbstdorf - auf den Spuren der Wahrheit ! 10

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 31.03.2015 | 271 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Eine Sage ist das nicht. Bei längeren Regenfällen führt die Blinde heutzutage noch eine Wasserstand von 1-2 Meter - zu Glück aber nicht als wir das Tal erkundend haben ! Nach einer wahren Begebenheit gab es in Tröbsdorf einen Schäfer, welcher die Schafe der Tröbsdorfer Bauern unter anderem auch an den Obsthängen des Blindetals gehütet hat. Als er wieder einmal an diesen Obsthängen mit den Schafen unterwegs war kam...

20 Bilder

Laucha an der Unstrut 5

Anke Vocke
Anke Vocke | Laucha an der Unstrut | am 05.03.2015 | 109 mal gelesen

Meine Heimatstadt in einigen Schnappschüssen. Auch wenn dieser Ort nicht sehr groß ist und für manch einen nur ein kleiner Fleck im Weltgeschehen, so hat er doch seinen eigenen Reiz und manchmal viel mehr zu bieten als einen große Stadt. Seit ich in Köln lebe , ist mir klar das wir viel reicher an Kultur und Landschaft sind. Auch wenn unser Menschenschlag manchmal etwas eigen ist , so sind wir doch an einander noch...

1 Bild

Panorama vom Reichsadler des Gefallenendenkmals in Laucha ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 27.02.2015 | 94 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Collage der Grabmale / Friedhof Laucha ! 12

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 17.02.2015 | 140 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Schnappschuss

Rätsel 8

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 10.02.2015 | 118 mal gelesen

Wer bin ich? Ich bin ruhig und voller Leben. In kann lichte aber auch dicht sein. Ich bin Ort vieler Sagen und Märchen. Ich kann sehr alt sein. Die Auflösung und Bilder gibt es morgen.

1 Bild

Fröhliche Weihnachten allen Usern auf myheimat. 19

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 23.12.2014 | 155 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

myheimat Kalender 2015: Jetzt eure Profile vervollständigen, um Weihnachtspost von myheimat zu bekommen! 91

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 03.12.2014 | 4131 mal gelesen

Er ist da! Vier schwere Pakete fanden diese Woche ihren Weg in die myheimat-Zentrale. Der Inhalt: der myheimat-Kalender 2015 mit einer Auswahl der schönsten Bilder von myheimat.de. Jeder Monat beinhaltet drei oder vier Bilder von myheimatlern, die ihn am besten repräsentieren. Da kommt schon beim Durchblättern Stimmung auf. Und die wollen wir jetzt gerne weitergeben – immerhin wollen wir EUCH mit dem Kalender eine Freude...

4 Bilder

25 Jahre Wende - Wir suchen eure Erinnerungen und Fotografien

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 13.10.2014 | 590 mal gelesen

Das Jahr 2014 hält zahlreiche Jubiläen der Geschichte bereit. Auch der Gedenktag 25 Jahre Wende in der DDR rund um den Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 wird begangen. Viele Erinnerungen an Erlebnisse und Begegnungen sind damit verbunden. Sicherlich hat jeder von euch seine ganz eigene Rückschau auf die denkwürdigen Tage und Wochen. Der Naumburger Gunter Heineck erinnerte hier auf "myheimat" mit einem Beitrag...

26 Bilder

Die Festveranstaltung zum Jubiläum 100 Jahre Finnebahn in Laucha ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 06.10.2014 | 336 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Am 1. Mai 1914 wurde die Strecke zwischen Kölleda und Lossa, am 1. Juli zwischen Lossa und Billroda und am 1. Oktober des gleichen Jahres zwischen Billroda und Laucha eröffnet Die Bahnstrecke Laucha–Kölleda, besser bekannt unter dem Namen Finnebahn, war eine eingleisige Nebenbahn im heutigen Sachsen-Anhalt und Thüringen. Sie zweigt in Laucha von der Unstrutbahn ab und trifft in Kölleda auf die Bahnstrecke...

11 Bilder

Die Sommer-Linde neben dem Thiersch Denkmal in Kirchscheidungen ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 25.07.2014 | 346 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Es gibt eine Sommer-Linde (Tilia platyphyllos) neben dem Thiersch Denkmal in Kirchscheidungen (Burgenland). Dieser Baum hat "Thiersch - Linde" als Name. Friedrich Wilhelm von Thiersch wurde am 17. Juni 1784 in Kirchscheidungen als Sohn eines Bäckers geboren und starb am † 25. Februar 1860. Sein Bruder Bernhard Thiersch (* 1793 in Kirchscheidungen) ist vor allem durch sein "Preußenlied", dass zeitweilig den Stand einer...

1 Bild

Nachträglich zum 230. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Thiersch, dem Bruder von Bernhard Thiersch dem Dichter des "Preußenliedes" 6

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Laucha an der Unstrut | am 18.07.2014 | 261 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Lindenstraße | Friedrich Wilhelm von Thiersch wurde am 17. Juni 1784 in Kirchscheidungen als Sohn eines Bäckers geboren und starb am † 25. Februar 1860. Sein Bruder Bernhard Thiersch (* 1793 in Kirchscheidungen) ist vor allem durch sein "Preußenlied", dass zeitweilig den Stand einer "Nationalhymne" von Preußen hatte, bekannt geworden. Hier findet sich der Text des Preußenliedes und hier kann man sich das Lied noch einmal...

25 Bilder

Die "Revolutionslinde"- Naturdenkmal - in der Dorfmitte am Plan in Kirchscheidungen ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 11.07.2014 | 236 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Es gibt eine Sommer-Linde (Tilia platyphyllos) entlang der Straße in der Dorfmitte am Plan in Kirchscheidungen (Burgenland). Naturdenkmal im Burgenlandkreis ! Dieser Baum hat "Revolutionslinde" als Name. Vor einigen Jahren ist der Baum durch einen Funkenflug ausgebrannt,er hat sich aber beachtlich schnell erholt ! Die Krone hat einen Durchmesser von ca. 13 Meter ! Der Umfang des Baumes ist 4,49 m auf einer Höhe...

13 Bilder

Die "Reformationslinde" auf dem Friedhof in Kirchscheidungen von 1540 ! 16

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 09.07.2014 | 364 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Es gibt einen Sommer-Linde (Tilia platyphyllos) auf dem Friedhof in Kirchscheidungen in Kirchscheidungen (Burgenland). Dieser Baum hat "Reformationslinde" als Name. Die Linde vor der Kirche wurde wahrscheinlich zur Amtseinführung des ersten evangelischen Pfarrers von Kirchscheidungen Daniel Stellmacher - mit Sicherheit während seiner Amtszeit (1540 - 1558 ) - gepflanzt. Quelle: Chronik von Kirchscheidungen, von Martin...

17 Bilder

Darf Ich vorstellen - den wahrscheinlich "ältesten Baum" im Unstruttal und den ältesten Baum der Welt ! 19

Manfred W.
Manfred W. | Laucha an der Unstrut | am 18.06.2014 | 981 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Darf Ich vorstellen - denn wahrscheinlich "ältesten Baum" im Unstruttal ! Die Linde war Jahrzehnte das Wahrzeichen vor dem Osttor der Stadt,deswegen auch Ihr Name. Kyrill der Orkan am 18./19. Januar 2007 beschädigte den Baum schwer so das zwei Äste aus der Krone entfernt werden musste ! Der Durchmesser der Krone beträgt seitdem nur noch 8 Meter ! Es gibt einen Sommer-Linde (Tilia platyphyllos) in der Nähe der des...

20 Bilder

19. - 25. Mai 2014 : Die 25 Bilder mit den meisten "Gefällt mir" 56

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 02.06.2014 | 3110 mal gelesen

Am Wochende fand ein tolles und spannendes myheimat-Treffen in Hannover statt. Die Zeit haben auch viele myheimatler genutzt, um ihr Feedback persönlich zu überbringen. Dabei war vor allem die Top 25 ein häufiges Thema. Während einige Nutzer sich mittlerweile wünschen, die Galerie würde abgeschafft werden, gab es aber auch interessante Gegenvorschläge. Einer davon wird heute einmal getestet, also nicht über diese kleine...

1 Bild

Der Burgenlandkreis im Jahr 2034 - Welche Zukunftsvisionen habt ihr? 5

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 24.03.2014 | 463 mal gelesen

Der Burgenlandkreis begeht in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Entstanden war er 1994 mit dem Zusammenschluss der Kreise Naumburg, Nebra und Zeitz. 2007 kam der Kreis Weißenfels noch hinzu. Heute leben zwischen Naumburg und Zeitz, Freyburg und Bad Bibra, Weißenfels und Hohenmölsen mehr als 186.000 Menschen. Der "runde Geburtstag" soll nun Anlass sein, in einer Broschüre einen Rückblick zu wagen und die vielen...

1 Bild

Post von der Müllmafia 2

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 05.03.2014 | 256 mal gelesen

Heute hatte ich einen Flugblatt in meinem Briefkasten. Er war fehlerfrei geschrieben, wie jeder sehen kann! :-))) Mehr darf man ja auch nicht schreiben - wir haben ja "Meinungsfreiheit"! :-)))

4 Bilder

Was man alles so vergessen kann. 53

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 25.01.2014 | 493 mal gelesen

Da hatten wir mal einen Zirkus in Laucha. Mhh, muss man ja nicht hingehen - aber ihren Mist können sie schon mitnehmen. Nun hat Laucha einen Anhänger der weder Kennzeichen noch TÜF hat und ein 1000 Literbehälter. Jetzt sollen sie ja in Naumburg ihr Unwesen treiben. Aber seht selbst.