Nachrichten aus Dessau und der Region

12 Bilder

Zu Gast bei Prinzessin ANNA WILHELMINE von Anhalt-Dessau... 5

Ralf Springer
Ralf Springer | Dessau | am 08.05.2018 | 156 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schloss Mosigkau | Am letzten Samstag trafen sich 4 "MZ"-Bürgerreporter in Begleitung ihrer Ehepartner auf dem Sommersitz der Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau,  um gemeinsam ein paar schöne Stunden in deren Rokoko-Schloß und seinem Park verbringen.zu können... Nach der Besichtigung der wunderschönen stilecht ausgestatteten Räumlichkeiten und der, den Besucher in Erstaunen versetzenden Kunstschätze, führte der...

17 Bilder
Lothar Wobst
Lothar Wobst
14 Bilder
Roland Horn
Roland Horn
17 Bilder
Roland Horn
Roland Horn
12 Bilder
Roland Horn
Roland Horn
8 Bilder
Roland Horn
Roland Horn
13 Bilder
Roland Horn
Roland Horn

Internationales Leichtathletik-Meeting am 25.05.2012 in Dessau

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Dessau | am 29.03.2012 | 899 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Paul-Greifzu-Stadion | Zum 14. Mal findet das internationale Leichtathletik-Meeting „ANHALT 2012“ am 25.05.2012 im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion statt. Die Athleten müssen sich in 15 Disziplinen behaupten, beispielsweise ein guter Mix aus Sprint, Mittelstrecken sowie technischen Disziplinen, 3.000 Meter Hindernis der Männer, Stabhochsprung, Speerwurf, Weitsprung und Diskus. Die 3.000 Meter Hindernis der Männer ist gleichzeitig die...

  • Am 02.04.2011 findet in Dessau-Roßlau ein Turnländerkampf der Männer zwischen der deutschen
    von Jürgen Schindler | Dessau | am 15.03.2011 | 1 Bild
  • Hier müssen die Jungs auf den Flügeln entweder Gummistiefel anziehen oder gleich nach der Methode
    von Jürgen Schindler | Dessau | am 19.01.2011 | 2 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Lothar Wobst
von Roland Horn
von Roland Horn
von Roland Horn
von Roland Horn
vorwärts

Demokratie zum aussuchen der Windrichtung in Dessau Roßlau?

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau | am 29.03.2014 | 159 mal gelesen

Stellen Sie sich bitte vor, Sie leben und werden behandelt, als leben Sie gar nicht, Sie werden tot geschwiegen, ignoriert und missachtet, dann lesen Sie, das Zeitzeugen gesucht und angehört werden, nur zu Ihnen sagt man, so die MZ vom 26. April 2013, " Die Wahrheit ist den Dessauern nicht zuzumuten.", also wird ganz offiziell das getan, so wie in der Ukraine, wofür man Putin lobt und die Einheimischen bestraft, würden Sie...

17 Bilder

Schloss und Schlosspark Mosigkau 8

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Dessau | am 06.05.2018 | 83 mal gelesen

Dessau-Roßlau: 06862 | Mosigkau am 05.05.2018 Schloss und Schlosspark Mosigkau

  • Von ein paar meiner Ausflugsziele im Jahr 2017 habe ich wieder Ansichtskarten erstellt und diese in
    von Roland Horn | Dessau | am 31.10.2017 | 1 Bild
  • Um etwas mehr zu zeigen habe ich aus diesem Ausflug 30 Fotos ausgewählt, davon sind aber 13
    von Roland Horn | Magdeburg | am 25.06.2017 | 1 Bild

Knöllchen-Horst geht vor Gericht 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Osterode am Harz | am 23.07.2010 | 856 mal gelesen

Osterode am Harz: Zentrum | Osterode am Harz ist ein idyllischer Ort im Südharz. Aber die Idylle trügt, lebt hier doch "Knöllchen-Horst" und der kennt keine Gnade. Jede noch so kleine Ordnungswiedrigkeit wird von ihm zur Anzeige gebracht. Und dabei hat es der Mensch schwer im Leben, wollte doch das Amt ihm keine Kamera für seine ehrenamtliche Tätigkeit bezahlen. Später weigerte sich das Ordnungsamt sogar, seine Anzeigen zu bearbeiten. Über 12.000...

4 Bilder

Ausflug zur Fuhnequelle und zum Flynz-Opferstein

Oliver Wege
Oliver Wege | Zörbig | am 20.03.2018 | 179 mal gelesen

Zörbig: Zehbitz | Was hat das Fuhnetal mit den großen Flüssen Südamerikas gemeinsam? In Südamerika existiert ein imposantes Naturphänomen: die Flusssysteme Orinoco und Amazonas sind über den Rio Negro verbunden. Je nach Wasserstand wird nämlich über den Brazo Casiquiare das Wasser mehr oder weniger in diese zwei Richtungen verteilt. Eine solche Wasserscheide nennt man in der Naturwissenschaft auch „Flussbifurkation“. Hier teilt sich das Wasser...

  • Elbaufwärts, etwas mehr als 10 Kilometer von den sogenannten Hungersteinen bzw. dem "Wandernden“
    von Oliver Wege | Dessau | am 16.03.2018 | 4 Bilder
  • Auf www.monumentale-eichen.de hatte ich gelesen, dass es nordöstlich von Waldersee noch zwei
    von Wolfgang Erler | Dessau | am 05.03.2018 | 49 Bilder

FORTSETZUNG 1 5

JÖRG SEIDE
JÖRG SEIDE | Dessau | am 05.11.2015 | 98 mal gelesen

Inzwischen erlebte ich eine Einflussnahme meiner Privatsphäre ! Durch den Versuch einer Zerstörung einer langjährigen Freundschaft , sowie eine Einflussnahme auf die Beziehung zu meinen Eltern,welcher bei einer Personen zu einem Herzinfarkt mit OP führte ,wodurch mir persönliche Kosten entstanden sowie eine Einschränkung in meiner Freizeit ! Diesen Sachverhalt kann man als Einmischung in meine Privatsphäre bezeichnen ! ...

INFO ZU KABELNETZBETREIBER CITY-KABEL DESSAU-ROSSLAU !

JÖRG SEIDE
JÖRG SEIDE | Dessau | am 26.05.2015 | 81 mal gelesen

IN BEZUG AUF ZERSTÖRUNG VON FALSCH ANGESTEUERTEN BAUTEILEN (SCHALTKREISE) MÖCHTE ICH NUR NOCH MITTEILEN, ES HANDELT SICH HIER UM MINIATURISIERTE BAUTEILE,WIE KONDENSATOREN,WIDERSTÄNDE,TRANSISTOREN USW. WELCHE DURCH FALSCHE STROMSTÄRKEN ,SPANNUNG USW. ZERSTÖRT WERDEN KÖNNEN ! WAS ZU PROBLEMEN MIT DEN NACHFOLGENDEN BAUTEILEN FÜHREN KANN ,DA DIE ELEKTRISCHE/ELEKTRONISCHE KETTE GESTÖRT WERDEN KANN ! EIN DIGITALER TUNER ARBEITET...

5 Bilder

Holzüberreste in der Mulde und die magische 700 11

Roland Horn
Roland Horn | Dessau | am 13.08.2015 | 166 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Mulde | Durch die lang anhaltende Trockenheit und das Niedrigwasser sind in der Mulde, zwischen Dessau und Roßlau an der Muldebrücke, Reste von Holzpfeilern ans Tageslicht gekommen. Nun sagen ja schlaue Leute das es sich um Reste einer Muldebrücke vom 18. oder gar vom 16. Jahrhundert handeln könnte, muß noch im Labor untersucht werden. Wenn ich mir das aber so anschaue dann sieht das ganze wie ein militärischer Aufmarsch aus. Sollte...

  • Gestern besuchten wir seit langem mal wieder unsere Heimatstadt. Die Saale sollte zugefroren sein,
    von Jürgen Schindler | Bernburg (Saale) | am 12.02.2012 | 5 Bilder
  • Heute ist der 3. Oktober, ein Herbsttag. Man hat den Eindruck, dass der Herbst alles wieder gut
    von Jürgen Schindler | Dessau | am 03.10.2011 | 7 Bilder
Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: