Casekirchen: Politik

Flüchtlingsfürsorge oder Hilfe zur Selbsthilfe: Forderungen an uns und an Asylsuchende 2

Lilo Blunck
Lilo Blunck | Casekirchen | am 20.08.2015 | 102 mal gelesen

Vielen Äußerungen im Leserbrief von Herrn Kroha aus Bad Kösen kann ich zustimmen. Aber - Kulturelle Vielfalt kann!! (nur) ein Gewinn für alle sein, wenn alle von annähernd gleichen Grundwerten überzeugt sind (z.B. Artikel 3 unseres Grundgesetzes) Dazu sind nicht nur wir, sondern in gleichem Maße Asylsuchende gefordert. Zahlreiche junge Männer kommen zu uns. Sie wollen hier bleiben, sie wollen ein besseres Leben. Alles...

1 Bild

DB-Fernverkehrshalt für Naumburg erhalten 1

Eva-Maria Berger
Eva-Maria Berger | Casekirchen | am 06.08.2015 | 112 mal gelesen

Nach Inbetriebnahme des neues ICE-Netzes sollen Naumburg und viele weitere mitteldeutsche Städte vom Fernverkehrsnetz der deutschen Bahn abgekoppelt werden. Es hat sich herausgestellt, dass Reisende dann mit Regionalbahnen zu den nächsten ICE- Zustiegen z.B. nach Erfurt oder Halle fahren und dort ggf. auf Anschluss warten müssen. Wir haben nichts gegen neue Technik, möchten aber nicht- im wahrsten Sinn des Wortes- auf der...

2 Bilder

Neubau am Reußenplatz in Naumburg, im Denkmalgeschützen Weltkulturerbeantragsgebiet 7

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Casekirchen | am 28.11.2014 | 421 mal gelesen

Naumburg Saale: Reu | Geiz ist geil. Eine schon abgedroschener Werbeslogan. Aber nicht so weit weg, das er nicht mehr angewendet wird. In der flächendenkmalgeschützen Naumburger Altstadt werden weiter Neubauten geplant und wohl dann auch gebaut. Zur Zeit will man ein Multifunktionsgebäude errichten als Bibliothek, Archiv und Museum. Alle Stadträte und der Gemeindrat sind sich eigentlich einig. Soweit so gut. Doch was hier errichtet wird, ist...

Stadtwerke Naumburg, Zeitz, Weißenfels und Merseburg schließen sich zusammen 1

Marta Hinweis
Marta Hinweis | Casekirchen | am 11.11.2014 | 540 mal gelesen

Die Stadtwerke der Städte Naumburg, Weißenfels, Zeitz und Merseburg werden sich in nächster Zeit zusammenschließen. Das neue gebilde soll unter dem Namen "Stadtwerke Sachsen-Anhalt Süd" formieren und bildet im Ergebnis sodann den drittgrößten Versorger in Sachsen-Anhalt. Begründet wird der Zusammenschluss der Stadtwerke dahingehend, das hierdurch, wie bereits bei der seit einiger Zeit bestehenden Kooperationen,...

Schulfpfota

jürgen spatz
jürgen spatz | Casekirchen | am 03.11.2014 | 101 mal gelesen

Vor über 50 Jahren war in der Mauer ,wenn es sich um die obere Mauer zum Hang handelt eine Lücke.Diese war der Weg in die "Freiheit" für Schüler die es kannten.Die Lücke war Klein ,aber eine Person kam ohne Probleme durch.Für die Mauer ist Wahrscheinlich kein Geld da,aber der unausgelastete Sportplatz für Millionen ,war den Politikern als Prostigeobjekt wichtiger. ,

1 Bild

Hochwasser 2013 - Ein Überblick über Spendenmöglichkeiten 5

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 12.06.2013 | 887 mal gelesen

Nach dem Hochwasser 2002 in den neuen Bundesländern, vor allem entlang der Elbe, ist der Osten Deutschland erneut von einer Katastrophe betroffen. Auch die Saale-Unstrut-Region, so Ortsteile von Naumburg wie beispielsweise Großjena, Schellsitz und Bad Kösen, standen in den Fluten. Nach der Absage des geplanten myheimat-Treffens war Eure Anteilnahme groß. Vielleicht hat auch der eine oder andere schon daran gedacht, den...

1 Bild

Tempo 30 auf B 87 in Bad Kösen? - Aktuelle Diskussion 47

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 10.01.2013 | 2087 mal gelesen

Tempo 30 komplett auf der B 87 in Bad Kösen? Ja oder Nein? Weiterhin sieht es nicht danach aus. Der Burgenlandkreis als zuständige Behörde wird der Stadt Naumburg, die eine solche Zone zwischen Abzweig Lielje-Ring und Ortsausfahrt Richtung Eckartsberga wünscht, erneut versagen. Die Stadt hatte damals nach einer ersten Ablehnung Widerspruch eingelegt. Kreis-Dezernentin Angelika Renner kündigte nun an: „Wir lehnen erneut...

1 Bild

GEZ-Gebühren für Kitas ab Januar - Was sagen Sie dazu? 41

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 05.10.2012 | 1059 mal gelesen

Naumburg (Saale): Salzstraße 8 | Die Verlierer der neuen Rundfunkgebührenordnung sind nicht nur Haushalte ohne Fernseher - ja, so etwas gibt es noch -, sondern auch Kindertagesstätten. Denn die werden ab Januar mit den neuen GEZ-Gebühren zur Kasse gebeten. Noch in der Vergangenheit befreit, müssen Einrichtungen ab neun Mitarbeitern monatlich die pauschale Haushaltsabgabe in Höhe von 17,98 Euro, bis acht Mitarbeitern 5,99 Euro bezahlen. Egal, ob ein...

1 Bild

Abschied vor 20 Jahren - Tageblatt/MZ sucht Zeitzeugenberichte zum Abzug der Sowjetarmee 1

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 30.07.2012 | 1712 mal gelesen

Naumburg (Saale): Salzstraße 8 | "Wer hätte vor 20 Jahren an den Abzug geglaubt. Zu DDR-Zeiten hatten die Menschen kaum noch Hoffnung darauf", schreibt Gunter Heineck in einem Beitrag auf myheimat über den Abzug der sowjetischen Truppen, den er mit einigen Bildern illustrierte. Vor genau 20 Jahren verließ die Sowjetarmee Naumburg. Wenig ist heute noch zu sehen von ihrem 47-jährigen Aufenthalt. Erinnerungen gibt es sicherlich trotzdem noch. Naumburger...

1 Bild

Alkoholverbot auf Straßen und Plätzen? - Diskussion geht in eine neue Runde 66

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 19.07.2012 | 1552 mal gelesen

Naumburg (Saale): Salzstraße | Bereits vor zwei Jahren hatten wir zu einer Debatte zum Thema Alkoholverbot auf öffentlichen Straßen und Plätzen aufgerufen. Der Anlass: Das Innenministerium von Sachsen-Anhalt plante eine gesetzliche Grundlage für ein Verbot. Ziel sei es, die Zahl der Straftaten sowie Müll und Lärm zu verringern. Schon in den vergangenen Jahren haben sowohl Städte als auch Verkehrsunternehmen Verbote jener Art erlassen. Im Gegenzug dazu...

1 Bild

Sparkassenmobil verschwindet in vielen Orten

Tom Zeretzke
Tom Zeretzke | Casekirchen | am 14.11.2011 | 633 mal gelesen

Molauer Land: Seidewitz | Gleich zwölf Ortschaften werden demnächst nicht mehr von der fahrbaren Geschäftsstelle der Sparkasse angefahren. Besonders ältere Kunden sind verärgert. Individuelle Lösungen müssen nun gefunden werden. Selbst ihre Unterschriftensammlung hat einigen Bankkunden in Seidewitz nicht die erwünschte Wirkung gebracht. In der übernächsten Woche wird der Bus der Sparkasse, in welchem allen voran Senioren bisher ihre Bankgeschäfte...

1 Bild

Nachwuchsmangel: Altersgrenze bei den Feuerwehren anheben? 15

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 04.04.2011 | 3672 mal gelesen

Fast alle Orts- und Stadtfeuerwehren der Region haben in den vergangenen Wochen ihre Jahresversammlungen gehabt. Und ein Thema tauchte immer wieder auf: Es wird immer schwieriger, genügend Leute für den aktiven Dienst zu stellen. Ursachen sind die älter werdende Gesellschaft, aber auch höhere Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt. Bisher müssen Feuerwehrleute an ihrem 63. Geburtstag aus dem aktiven Dienst ausscheiden. Würde...

1 Bild

Und was tun Sie für die Umwelt? - Aktuelle Debatte zu den Wahlerfolgen der Grünen 20

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 29.03.2011 | 1294 mal gelesen

Auf Grün stehen die Zeichen in Deutschland. Mit den Wahlerfolgen von Bündnis 90/Die Grünen bei den Wahlen am vergangenen Wochenende in Baden Württemberg (24,2 Prozent) und in Rheinland-Pfalz (15,4 Prozent) - in Sachsen-Anhalt schaffte die Partei zuvor den Sprung in den Landtag - erlebt die Bundesrepublik eine Zeitenwende. Doch nicht nur die Ergebnisse der Urnengänge zeigen, dass sich das Interesse an Umwelt und Ökologie...

1 Bild

Fehlender Briefkasten bereitet Probleme

Tom Zeretzke
Tom Zeretzke | Osterfeld | am 10.03.2011 | 725 mal gelesen

Osterfeld: Verbandsgemeinde Wethautal (Hauptverwaltung) | Das Versenden von Briefen ist heutzutage ein leichtes Unterfangen: Marke drauf und ab damit zur nächsten gelben Box. Doch für die Einwohner des Ortsteils Kleingestewitz in der Gemeinde Molauer Land ist dies leichter gesagt als getan, sucht man dort schließlich vergebens nach einem Briefkasten der Deutschen Post. „Der wurde bereits in den 90-er Jahren wegrationalisiert“, berichtet Hans-Jürgen Häßler zur jüngsten Sitzung...

5 Bilder

"Verzahnung mit Thüringen": Länderübergreifende Zusammenarbeit im Radwegebau vereinbart

Tom Zeretzke
Tom Zeretzke | Casekirchen | am 09.03.2011 | 806 mal gelesen

Selten dürfte der kleine Ort an der Landesgrenze zu Thüringen Treffpunkt so vieler regionaler und überregionaler politischer Größen gewesen sein wie jüngst am Montag, dem 28. Februar. Auf Initiative des Radwegfördervereins sowie des Landtagsabgeordneten Daniel Sturm trafen sich hier nämlich unter anderem auch der Staatssekretär im Landesentwicklungsministerium, André Schröder, sowie der thüringische Minister für Bau,...

1 Bild

Auf Slalomkurs wegen Schlaglöchern? - Nennt uns die schlimmsten Straßen! 10

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 03.03.2011 | 1347 mal gelesen

Der Winter hat Spuren hinterlassen, schon während der kalten Jahreszeit waren sie nicht zu übersehen: teils tiefe Schlaglöcher auf den Straßen, Ergebnis des Wechsels aus strengem Frost und Tauwetter. Auf manchen Wegen ist selbst Slalom-Fahren zwecklos, durchziehen teils tiefe Schäden ganze Abschnitte auf Bundes, Landes- und Kreisstraßen. Dass für die Ausbesserung nach dem Winter 2010 erneut Bund, Land und Kommunen tief in...

3 Bilder

Kein Weg nach Boblas 13

Matthias Friedrich
Matthias Friedrich | Naumburg (Saale) | am 18.02.2011 | 1364 mal gelesen

Naumburg: Boblas | Die kurze und qualitativ gute Straßenanbindung, die von Boblas nach Naumburg führte, ist seit einigen Monaten Geschichte. Lustig bunte Betonklötze versperren die Durchfahrt. Nachdem vom Eigentümer dieses Straßenabschnittes auch noch ein Baum quer gelegt wurde (siehe Bild) ist die Straße auch für Radfahrer nicht mehr nutzbar. Ganz klar: Der Eigentümer handelt vollkommen rechtskonform, wenn er die Straße absperrt. Dass er...

Wenzel vom 25.01.2011

Jens Richter
Jens Richter | Casekirchen | am 25.01.2011 | 228 mal gelesen

Wenzel vom 25.01.11 Mit schmunzeln musste ich heute den Wenzel lesen. Er macht sich Gedanken, dass die Naumburger Hundebesitzer ihre Hunde in andere Städte und Dörfer anmelden, um Geld zu sparen. Seid Jahren wundere ich mich, dass der Pressesprecher des Oberbürgermeisters mit ein Westdeutschen Kennzeichen durch Naumburg fährt. Will Armin Müller den Beitrag bei der KFZ-Versicherung sparen??? Oder ist er mit...

2 Bilder

Straße nach Boblas und Punkewitz zugepollert! 6

Olaf Döring
Olaf Döring | Casekirchen | am 16.01.2011 | 566 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburg | Seit 15.1.2011 Straße versperrt. Nun Anfang Januar 2011 da der Schnee verschwunden ist und die Straße nach Boblas und Punkewitz wieder frei wäre, hat der Eigentümer des Grundstückes die Straße mit Betonpollern versperrt. Grund dafür ist, dass die Straße (seit gefühlten endlosen Zeiten zum befahren Richtung Punkewitz, Boblas und die Gegenrichtung benutzt) Privatgrundstück ist und eine Einigung mit der Stadt Naumburg nicht...

1 Bild

Teilweise Neubesetzung von Wethautal-Ausschüssen

Tom Zeretzke
Tom Zeretzke | Osterfeld | am 01.12.2010 | 551 mal gelesen

Osterfeld: Verbandsgemeinde Wethautal (Hauptverwaltung) | Andreas Buhl, der im vergangenen Jahr für die Liste der Freien Wählergemeinschaft Schönburg zur Verbandsgemeinderatswahl angetreten war, ist neues Mitglied der Kommunalvertretung der Verbandsgemeinde Wethautal. Er folgt auf die bisherige Abgeordnete Veronika Jakob, die vor kurzem aus dem Rat ausschied. Anders als seine Vorgängerin, schloss sich Buhl nicht der CDU/SPD/BI-Fraktion, sondern der Fraktion „Ländliches Wethautal“...

1 Bild

Gemeinderatssitzung der Verbandsgemeinde Wethautal in Osterfeld

Tom Zeretzke
Tom Zeretzke | Osterfeld | am 19.11.2010 | 344 mal gelesen

Osterfeld: Rathaus | Die Mitglieder des Gemeinderates der Verbandsgemeinde Wethautal kommen am Dienstag, 23. November, letztmalig in diesem Jahr zusammen. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaussaal, Markt 24, in Osterfeld. Die Tagesordnung sieht unter anderem die Wahl der Mitglieder des Senioren- und Behindertenbeirates der Verbandsgemeinde vor. Des Weiteren soll über den Beitritt zur Kommunalen IT-Union e.G. sowie über den...

1 Bild

Altpapier - ab in die blaue Tonne oder zum Händler? - Aktuelle Diskussion 11

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 19.10.2010 | 5698 mal gelesen

Altpapier hat in der Region eine aktuelle Diskussion entfacht. In den vergangenen Tagen berichtete unsere Zeitung mehrfach über dieses Thema. Der Grund: Private Firmen, die den Sekundärrohstoff aufkaufen, überbieten sich derzeit im Kampf um den höchsten Preis. Während das Gros der Händler fünf bis sechs Cent pro Kilogramm zahlen, gibt es andere, die bis zu neun Cent geben. Gundram Mock, Vorstandsvorsitzender der Anstalt...

7 Bilder

DDR-Geräte meist ansehnlich und noch immer funktional

frau stock
frau stock | Casekirchen | am 12.09.2010 | 532 mal gelesen

dazu die Bildunterschriften und eine wahre Geschichte zur Ella-Pfanne und H.F. Weihnachtsgans Auguste

1 Bild

20 Jahre Deutsche Einheit - Dein ganz persönlicher Rückblick! 6

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Baumersroda | am 03.09.2010 | 584 mal gelesen

Naumburg (Saale): Salzstraße | 20 Jahre Deutsche Einheit - Große Jubiläen der Geschichte bieten immer wieder Anlass, mit persönlichen Erinnerungen zurückzublicken, die mal positiver, mal negativer Art sein können. Klar, jeder hat seine eigenen Erfahrungen gemacht, jeder Lebenslauf birgt andere Stationen. Begleitend zu einer Leseraktion des Naumburger Tageblatt/MZ fragen wir euch, was verbindet ihr mit 20 Jahre Deutsche Einheit. Das können Erinnerungen...