Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Tomaten aus Mitteldeutschland Aufruf zur Mustersuche 4

Gisela Ewe | Aschersleben | am 08.05.2019 | 309 mal gelesen

Aschersleben: Kleingartensparte Froser Straße | Zahlreiche mitteldeutsche Saatzuchtfirmen schufen bis 1945 eine erhebliche Anzahl  an Tomatensorten, die leider nicht mehr bewahrt wurden. Auch in den Genbanken tauchen diese Namen nicht auf. Wir, die Verantwortlichen des Tomatentages in Aschersleben  suchen für die Erhaltung,  der aufgeführten und  eventuell erhaltene Sorten nachgebaute Saatgutmuster. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Tomatentages in der...