Nachrichten aus Allstedt

56 Bilder

Burg & Schloss Allstedt, Kaiserpfalz und Reformationsstätte - 2019 ! 12

Manfred W.
Manfred W. | Allstedt | am 25.09.2019 | 159 mal gelesen

Allstedt: Manni57 | GESCHICHTE Burg & Schloss Allstedt, Kaiserpfalz und Reformationsstätte Kaiserpfalz Unter dem Namen „Alstediburg“ wird die Pfalz Allstedt im Hersfelder Zehntverzeichnis Ende des 9. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt. Nahezu alle deutschen Könige und Kaiser waren von 935 bis 1200 hier zu Gast. Reichsversammlungen, Reichstage und die am Ort besiegelten Urkunden des 10. bis 12. Jahrhunderts zeugen von der politischen...

7 Bilder

Die Wigberti-Kirche in Allstedt - dieser Anblick fasziniert ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Allstedt | am 02.10.2014 | 425 mal gelesen

Allstedt: Manni57 | Dieser Anblick fasziniert meine Frau jedes mal bei der Ortsdurchfahrt,eines Tages bin Ich auch neugierig geworden und habe angehalten um ein paar Bilder zu machen und zu Hause einige Info´s rausgesucht - bitte schön ! Die Wigberti-Kirche in Allstedt gehört zu den ältesten Bauwerken der geschichtsträchtigen "Goldenen Aue". Die Urkunde, nach der sie 777 von Karl dem Großen an das Kloster Hersfeld in Hessen geschenkt wurde,...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Manfred W.
von Manfred W.
von Roland Horn
von Roland Horn
von Manfred W.
14 Bilder

Deftige Sprüche an der Wand - Allstedter Stadtbrauerei in neuem Kleid 12

Annemarie Dr. Mrosk
Annemarie Dr. Mrosk | Allstedt | am 13.11.2011 | 782 mal gelesen

Allstedt: Markt | Prachtvoll sieht sie jetzt wieder aus, die alte Allstedter Stadtbrauerei. Der Thüringer Meister Christoph Hodgson aus Arnstadt bemalte die Hauswände der Straßen- und Hoffront mit geschichtlichen und Brauhausmotiven. Deftige Sprüche durften nicht fehlen, so wie der Anwesenheitsnachweis von Goethe 1779 in Allstedt. Thomas Müntzer war 1523 bis 1524 Gemeindepfarrer in Allstedt. Er predigte schon vor seinem anfänglichen Vorbild...

1 Bild

Wanderung in die Märzenbecherblüte 1

Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland
Geo - Naturpark Saale-Unstrut-Triasland | Allstedt | am 17.03.2010 | 859 mal gelesen

Querfurt: Ortsmitte | Mit einiger Verspätung in diesem Jahr, doch um so schöner strecken die ersten Frühlingsboten ihre zarten Blüten der Sonne entgegen. Inzwischen haben sich auch die unzähligen Märzenbecher in einem bewaldeten Tal bei Landgrafroda zu einem Meer aus weißen Blüten in schönster Pracht entfaltet. Wer genaueres über die Märzenbecher erfahren möchte, warum sie in so großer Zahl gerade in diesem Waldstück des Ziegelrodaer Forstes so...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland