Nachrichten aus Sulzbach/Saar

Volksfeste im Saarland 2017 - Übersicht

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Saarbrücken | am 12.07.2017 | 271 mal gelesen

Auch im Saarland kann man sich jedes Jahr auf tolle Volksfeste freuen. In Deutschland ist so ein Fest schon zur Tradition geworden, die meist einen kirchlichen Hintergrund hat, aber auch zum Beginn des Frühjahrs oder des Herbstes stattfindet. Jedes Jahr können sich Besucher der Volksfeste auf die unterschiedlichen Fahrgeschäfte freuen. Ob Kinderkarussell oder Riesenrad, es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten seinen Tag...

3 Bilder

Sulzbacher Typisierungsaufruf trägt nach Jahren noch Früchte

Annika Zimmer
Annika Zimmer | Sulzbach/Saar | am 04.04.2014 | 222 mal gelesen

Sulzbach/Saar: Rathaus | Als Infanterist des 2010 in Dienst gestellten Jägerbatalions 291 bei der Deutsch-Französischen Brigade in Straßburg ist Tilman Schorr Teil einer Vorzeige-Einheit der Bundeswehr. Vorbildcharakter hat aber auch das, was er jetzt ganz persönlich auf sich genommen hat. Der 21-Jährige aus Sulzbach-Neuweiler hat Stammzellen gespendet und damit vielleicht einem ihm völlig fremden Menschen, der an Leukämie erkrankt ist, das Leben...

1 Bild

Benefiz-Lesung Wilhelm Busch für Kinder ab 3 Jahren

Nicole C. Dressel
Nicole C. Dressel | Homburg | am 04.12.2013 | 178 mal gelesen

Homburg: Haus der Generationen | Mehrgenerationenhaus "Haus der Generationen" Spandauer Straße 10 66424 Homburg-Erbach Benefizveranstaltung zugunsten des Kinderhospiz Heiligenborn e.V. Bous. Hutsammlung auf Spendenbasis Wilhelm Busch. Erinnern Sie sich an Ihre Kindheit? Haben Sie die Geschichten von Wilhelm Busch genauso geliebt wie ich? Haben Sie die kindlichen Abenteuer der Helden Max und Moritz, des Hans Huckebein und nicht zu vergessen den...

1 Bild

Der Zug der Erinnerung in Saarbrücken

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 09.10.2009 | 277 mal gelesen

Saarbrücken: Bahnhof | Der "Zug der Erinnerung" besteht aus mehreren Waggons, in denen die Geschichte der europäischen Deportationen in beispielhaften Biografien nacherzählt wird. Ob aus Skandinavien oder aus Südgriechenland: Über Tausende Kilometer verschleppten die SS, das Reichsverkehrsministerium und die "Deutsche Reichsbahn" über 1 Million Kinder und Jugendliche. Die Fotos der Opfer und ihre letzten Briefe, die sie aus den "Reichsbahn"-Waggons...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland