Anzeige

Am Rostocker Stadthafen: Anleger der Gehlsdorfer Fähre

Im Stadthafen von Rostock besteht die Fährlinie zwischen der Anlegestelle am Kabutzenhof (links) und der am anderen Ufer der Warnow in Gehlsdorf. Seit 1998 pendelt die Fähre „Gehlsdorf“ über die Warnow. Foto (Februar 2017): Helmut Kuzina

7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.