Anzeige

Claudia Roth in Rostock: Kein Zwang zum fleischlosen Tag

Die Grüne Bundesvorsitzende Claudia Roth (mit Mikrofon) bei der Kochaktion auf dem Neuen Markt in Rostock
Rostock: Neuer Markt | Bei ihrer Wahlkampftour durch den Norden besuchte die Bundesvorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Roth, die Hansestadt Rostock. Auf dem Neuen Markt lud sie zu einer Open-Air-Kochaktion ein, wobei aus biologischen Produkten Kostproben der regionalen Küche zubereitet wurden.

Eine lange Schlange von hungrigen Einwohnern und Urlaubern bildete sich zur Mittagszeit am Wahlkampfstand, während Claudia Roth über die Mikrofonanlage lautstark zum so genannten Veggie Day Stellung nahm. Nach ihren Worten solle es allerdings nach der Bundestagswahl keinen Zwang geben, einmal pro Woche vegetarisch und vegan zu kochen.
0
4 Kommentare
59
Roland Sauter aus Freilassing | 07.08.2013 | 10:07  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 07.08.2013 | 16:32  
56.985
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.08.2013 | 04:16  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 08.08.2013 | 08:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.