Anzeige
Zum Beitrag
1 von 8

Eine optische Einheit bilden an der Westseite des Mittelschiffs die „Fürstenloge“ von 1751 und die Orgel von 1769. Die Kanzel von 1574 müsste in allen Einzelheiten betrachtet werden.

Bild 1 von 8 aus Beitrag: In St. Marien eine Vielzahl von Kunstschätzen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.