Anzeige

Bacio Lounge schließt im Juli

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen)

Rostock: Keine Party mehr am Stadthafen: Einer der angesagtesten und beliebtesten Szene-Treffs der Rostocker muss zum 1. August seine Türen schließen. Die Bar ?Bacio Lounge? an den Hafenterrassen macht dicht. Nicht freiwillig, sondern auf Druck der Wiro. Der städtische Wohnungsgesellschaft gehört die Immobilie direkt am Wasser. Nach monatelangen Querelen mit den Betreibern des Clubs soll Wiro-Vorstandschef Ralf Zimlich nun persönlich die Reißleine gezogen haben: Nach OZ-Informationen soll die ?Bacio Lounge? seit Monaten gar keine oder zu wenig Miete überwiesen haben.

?Ja, wir haben den Mietvertrag mit der ,Bacio Lounge? gekündigt?, bestätigt Wiro-Sprecherin Dagmar Horning auf Anfrage. Ende Juli müsse der Betreiber ausziehen. Die Suche nach einem Nachmieter in der Vorzeige-Immobilie hat bereits begonnen. Die Wiro hat namhafte Gastronomen und auch Einzelhändler angeschrieben, um sie für die 1A-Lage am Wasser zu begeistern.




Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Rostocker Zeitung).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.