Anzeige

Wenn der Leuchtturm ein Rendezvous mit einem Teepott hat

Leuchtturm von Warnemünde mit Teepott (Foto: Katja Woidtke)
Rostock-Warnemünde: Leuchtturm |

Wer sich Warnemünde vom Strand aus nähert, schaut auf die typische Silhouette mit Teepott und Leuchtturm. Der 36,9 m hohe Turm wurde 1898 in Betrieb genommen und kann heute in den Sommermonaten auch von Touristen bestiegen werden. Die haben von oben einen tollen Ausblick auf das Ostseebad an der Mündung der Warnow und den Trubel rund um den Teepott an der Seepromenade zu ihren Füßen. 

Bevor der heutige Leuchtturm in Warnemünde errichtet wurde, markierte laut Wikipedia eine Ziehlaterne die Einfahrt in den Seekanal, auf dem die dicken Pötte Richtung Rostocker Hafen schippern. Typisch für den aus Ziegelsteinen gebauten Warnemünder Leuchtturm sind die beiden Galerien und die weißen, glasierten Ziegel. Gleich nebenan steht der Teepott, ein Schalenbau, der Ende der 1960er Jahre auf dem Fundament eines älteren Teepavillons errichtet wurde. Der soll wegen seiner Form auch der Namensgeber für den heutigen, modernen Bau sein. Restaurants und Cafés laden wie eh und je zu einem gemütlichen Päuschen im Teepott ein. Und vielleicht haben hier ja nicht nur Leuchtturm und Teepott ein romantisches Rendezvous...


Auch der Leuchtturm in Timmendorf auf Poel ist sehenswert:  
https://www.myheimat.de/insel-poel/kultur/leuchttu...



Weitere Leuchttürme an Deutschlands Küsten findet ihr hier: 
https://www.myheimat.de/langenhagen/kultur/leuchtt...
 
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
53.063
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 26.04.2018 | 16:10  
12.547
Nicole Käse aus Wunstorf | 26.04.2018 | 16:57  
21.931
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 26.04.2018 | 18:41  
24.448
Katja Woidtke aus Langenhagen | 26.04.2018 | 20:34  
16.943
Frank Werner aus Wernigerode | 26.04.2018 | 21:29  
7.666
Romi Romberg aus Berlin | 26.04.2018 | 23:31  
24.448
Katja Woidtke aus Langenhagen | 27.04.2018 | 10:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.