Anzeige

Abholen der Könige

1 Prinzessin Volkskönig Bernadette Schwigon
Am vergangenen Samstag den 06.05.2017 hat die Schützengesellschaft Empelde ihre Könige 2017 abgeholt und die Königsscheiben an den Häusern aufgehangen. Um 15 Uhr starteten die Schützen bei strahlenden Sonnenschein und die Empelder Musikanten spielten die Vereinsfahne aus dem Vereinsheim. Danach ging es zur Strassenbahn um zu unseren König Wolfgang Meyer und Jugendkönig Marcel Brotzmann in Davenstedt zu gelangen.
Nach der ersten Stärkung ging es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück nach Empelde wo es dann zu unserer Königin Monika Möller ging. Hier wurden die Mitglieder mit Kaffee, Kuchen und leckeren Snacks empfangen. Das hat allen Anwesenden gefallen, da genug Zeit für Gespräche war. Gegen 18.40 Uhr erfolgte dann der Aufbruch zu Familie Siegl, die der Gesellschaft die Räumlichkeiten an der Nenndorfer Strasse zur Verfügung stellten. Hier erfolgt dann auch gegen 20 Uhr die Siegerehrung.

Vorher wurde erst Bernd Pomnitz für 25 Jahre Mitgliedschaft im DSB im DSB geehrte.
Danach erfolgte die Übergabe der Ketten an die neuen Würdenträger.
Spannend wurde es dann noch bei der Proklamation des Volkskönigs 2017.
Den ersten Platz belegte Dieter Herbst, der jedoch nicht anwesend war, da er die Stadt Ronnenberg in Frankreich vertrat. Die Plätze zwei und drei belegten Bernadette Schwigon und Martina Waldraff. Den Pokal der Ortsvereine konnten sich die Empelder Musikanten sichern vor Borussia Empelde. Zum Schluss erfolgte noch die Siegerehrung der Preisscheibe. Hier belegte Stephanie Harms den ersten Platz.

Nachdem die letzten Preise verteilt waren, eröffnete das Königspaar mit einem Tanz den gemütlichen Teil des Abends.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.