offline

Jörg Rutzen

306
myheimat ist: Ronnenberg
306 Punkte | registriert seit 22.12.2010
Beiträge: 52 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
Vorstandssprecher BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ronnenberg
3 Bilder

TTIP Demo in Hannover - ein Bericht 6

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 25.04.2016 | 123 mal gelesen

TTIP kennt inzwischen jeder. Eine Meinung dazu haben sich inzwischen auch die meisten gebildet und die überwiegende Mehrheit ist dagegen, dass Europa zu einem Spielball wirtschaftlicher Interessen wird. Es gibt eine gigantische Zahl von Unterschriften gegen dieses Freihandelsabkommen und das Verheimlichen der Tücken, die in ihm stecken. Also insoweit nichts Neues. Ich will von etwas berichten, das es in dieser Form in...

5 Bilder

E-Mobilität löst einige Zukunftsprobleme im Rahmen der Verkehrswende 5

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 27.02.2020 | 76 mal gelesen

Bei der Veranstaltung zur E-Mobilität der Grünen machten 4 Referent*innen deutlich, es braucht eine Verkehrswende zusammen mit einer Energiewende und da ist die E-Mobilität ein wichtiger Baustein. Tanja Göbler Region Hannover: In der Region Hannover wird Klimaneutralitätwird bis 2050 angestrebt. Wie sieht die Mobilität in Zukunft aus? Elektromobilitätskonzept Elektrifizierung der Busse Mobility as a service...

1 Bild

Bedroht das Internet die offene Gesellschaft? 5

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 07.08.2017 | 58 mal gelesen

Ronnenberg: Lütt Jever Scheune | Am 16.08.2017 findet von 19 bis 21 Uhr ein offenes Diskussionsforum mit dem Grünen Bundestagskandidaten Roland Panter in der Lütt Jever Scheune statt. Dort geht der Digitalfachmann der Frage nach, wie sehr Falschmeldungen, Drohungen und Hass im Internet die Meinungsbildung innerhalb der Gesellschaft beeinflussen und welche Auswirkungen das hat. #RolandPanter, hauptberuflich Digitalberater und Fachbuchautor, beschäftigt...

3 Bilder

Ronnenberg - eine Kommune mit vielen sozialen Problemen 5

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 06.12.2015 | 160 mal gelesen

Veranstaltung der Grünen Ronnenberg zum Sozialbericht der Region Am Donnerstag, d. 19.11.2015 fand in der Aula der Theodor-Heuss-Schule in Empelde eine Veranstaltung zum Sozialbericht der Region statt. Jörg Gapski, der mit der Erstellung des Sozialberichts befasst war, erläuterte ausführlich die soziale Lage Ronnenbergs innerhalb der Region. Die sozialversicherungspflichtige Vollzeitbeschäftigung verliert in Ronnenberg...

1 Bild

Solarausstieg? Nein Danke! Grüne protestieren gegen die Kürzungen der Solarförderung 3

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 02.03.2012 | 354 mal gelesen

Bundeswirtschaftsminister Rösler und Umweltminister Röttgen haben beschlossen, die Photovoltaik-Einspeisevergütung um bis zu 30 Prozent massiv zusammenzustreichen. Zwei Tage vor dem Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Fukushima wird damit das Ende der Energiewende eingeleitet. Dagegen protestierte der Ortsverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ronnenberg. „Der Wechsel zu einer umweltfreundlichen Zukunftsindustrie gibt es nicht zum...

3 Bilder

Grüne Ronnenberg: Neuer Vorstand und Bundestagsdirektkandidat stellt sich vor 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 08.06.2017 | 33 mal gelesen

Die Grünen in Ronnenberg haben am Montag in Empelde auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorstandssprecherin wurde Regina Lupp, als Vorstandssprecher Jörg Rutzen, zu weiteren Beisitzer*innen im Vorstand wurden die Mitglieder Christine Tröster-Rutzen und Dieter Albrecht gewählt. Jochem Ueckert wurde in seinem Amt als Kassenwart in Abwesenheit wegen Krankheit bestätigt. Ziele des neuen Vorstands...

3 Bilder

Grüne fuhren mit dem Rad zu Orten erneuerbarer Energien in Ronnenberg 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 15.04.2012 | 354 mal gelesen

Am Sonntag den 15.4.2012 hatten die Grünen in Ronnenberg zu einer Fahrradtour zu Orten der Erneuerbaren Energien aufgerufen. Die Grünen wollten in diesem Zusammenhang an die Reaktorkatastrophen von Fukushima und Tschernobyl (Gedenktag ist am 26.04.) erinnern. Nach der Abschaltung der 8 ältesten Reaktoren fordern die Grünen auch die Abschaltung der restlichen Atomanlagen. Zwanzig TeilnehmerInnen aus dem ganzen Stadtgebiet...

3 Bilder

Leguminosen in Niedersachsen – eine neue Einkommensquelle? 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 09.05.2016 | 29 mal gelesen

Ronnenberg: Lütt Jever Scheune | 27. Mai um 19:00 Lütt-Jever-Scheune, Ronnenberg Diskussionsrunde: Welche Bedeutung kann der Leguminosenanbau in der Landwirtschaft haben? Welche Bedeutung kann der Leguminosenanbau in der Landwirtschaft haben? Boden, Luft, Grundwasser, Tierwelt, Greening, Fruchtfolge, Stickstoff, Anbautechnik, Einkommen, Futteranbau und menschliche Ernährung – dies sind längst nicht alle Aspekte, die mit dem Leguminosenanbau in...

1 Bild

Besuch der Grünen Direktkandidatin für den Landtag beim Mittagstisch der Johannesgemeinde und im DiakonieLädchen Kids 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 13.10.2017 | 45 mal gelesen

Am Donnerstag den 12.10.2017 hat Nicole van der Made, die grüne Direktkandidatin für den Nds. Landtag im WK Hemmingen, Ronnenberg, Springe und Wennigsen, den Mittagstisch in der ev. Johannesgemeinde und anschließend das DiakonieLädchen Kids in Empelde besucht. Sie hat bei der Essenausteilung hospitiert und ist mit den Gästen ins Gespräch gekommen. „Die Besucher*innen des Mittagstisches sind auch wegen der Kommunikation hier“....

1 Bild

GRÜNE Bemühungen haben Erfolg, Tempo 30 Schilder sind aufgestellt 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 09.04.2014 | 168 mal gelesen

Jens Williges, Grüner Ratsherr, begrüßt die Einrichtung der Tempo 30 Zone auf der Straße „Über den Beeken“. Wer heute bei Edeka einkaufen war, konnte die neu angebrachten Schilder sehen. Jens Williges freut sich, dass die mehrjährigen Bemühungen der GRÜNEN für eine Tempo 30 Regelung in dem kurvigen und unübersichtlichen Abschnitt der Ortsdurchfahrt nun zum Erfolg geführt haben. Auch wenn der GRÜNE Vorschlag bei den...

1 Bild

Grüne Ronnenberg: Kein Freihandelsabkommen zu diesen Konditionen 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 17.05.2014 | 138 mal gelesen

Die Grünen haben im Wahlkampf zur Europa Wahl über die Gefahren des Freihandelsabkommen informiert. Ein Infoblatt in einer ökologischen Papiertüte mit einem Bio-Apfel und einer Bio-Möhre gefüllt, wurde den BürgerInnen in Ronnenberg, Benthe und Empelde angeboten. Es ist zu befürchten, dass nach der Ratifizierung des TTIP oder auch Freihandelsabkommen genannt, diese Bio Produkte nicht mehr dem Standard...

3 Bilder

Grüne initieren überparteilichen Freundeskreis zur Erhaltung des Freibads 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 24.07.2014 | 270 mal gelesen

Ronnenberg: Freibad Empelde | Nachdem der Vorstand der Grünen sich im April diesen Jahres in der Presse für den Erhalt des Empelder Freibads ausgesprochen hatte, ist auch von anderen im Stadtrat vertretenen Parteien Unterstützung signalisiert worden. Da eine dringende Sanierung des Bads notwendig geworden ist, soll nun entschieden werden, ob die RatspolitikerInnen ca. 1 bis 1,5 Million Euro in das Bad investieren wollen. Die Grünen sind sich einig, dass...

1 Bild

Grüne Regionsfraktion besucht Ronnenberg 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 07.10.2017 | 48 mal gelesen

Die Grüne Regionsfraktion besucht die Stadt Ronnenberg und setzt sich mit der Bürgermeisterin Frau Harms und ihren Fachbereichsleitern, darunter auch der 1. Stadtrat an einen Tisch. „Uns ist wichtig von Ihnen zu hören, was in Ronnenberg gut läuft und wo der Schuh drückt“ so der stellvertretende Regionspräsident und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen Michael Dette. Die Bürgermeisterin verwies auch auf den...

1 Bild

Freundeskreis zur Erhaltung des Freibad in Empelde: Bund der Steuerzahler zu Ronnenberger Haushalt. 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 15.06.2015 | 273 mal gelesen

Es ist schon erstaunlich, dass sich der Bund der Steuerzahler zum Haushalt der Stadt Ronnenberg äußert, bzw. wegen der Gelder zur Sanierung des Freibads nachfragt. Eigentlich vielleicht auch nicht, wenn man sich vor Augen führt, wer eigentlich der Bund der Steuerzahler ist. In der Öffentlichkeit hat man den Eindruck einer seriösen Institution. Der Bund der Steuerzahler ist ein Verein, ja ein Verein und keine staatliche...

3 Bilder

Die IG Empelder Freibad legt konkrete Sparvorschläge vor 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 10.11.2015 | 210 mal gelesen

Das Ingenieurbüro hat einen 1,5 Mio teuren Entwurf für die Freibadsanierung auf den Tisch gelegt, der auch Vorschläge zur Sanierung enthält, die überraschend und teuer sind. Der IG ist zunächst einmal wichtig, dass bei der Sanierung die bautechnischen Maßnahmen, die zu einem hygienisch unbedenklichen Zustand führen, an oberster Stelle stehen. Die dabei leider notwendige Beckenverkleinerung soll auf das notwendige Maß...