Anzeige

SPD Weetzen ehrt verdiente Jubilare

Von links: Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Miersch, Erna Podescwa (25 Jahre Mitgliedschaft), SPD-Landtagskandidat Rudi Heim, Wolfgang Dahlmann (50 Jahre Mitglied) und SPD-Abteilungsvorsitzender Rüdiger Wilke.

Zum diesjährigen Wurst- und Antipasti-Essen kam nicht nur der Ortsvereinsvorsitzende Rudi Heim vorebi, sondern auch der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch. Grund dafür waren die Ehrungen von Erna Podescwa, Gisela Weidenkaff und Wolfgang Dahlmann für langjährige Mitgliedschaft in der SPD.

Nachdem der Abteilungsvorsitzende Rüdiger Wilke die Gäste begrüßt hatte, richtete auch der Ronnenberger SPD-Landtagskandidat Rudi Heim noch einige Worte an die Anwesenden. Dann wurde der Staffelstab an Dr. Matthias Miersch übergeben. Als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Region Hannover ließ er es sich nicht nehmen die anstehenden Ehrungen selbst vorzunehmen. Erna Podescwa wurde für 25 Jahre und Wolfgang Dahlmann für 50 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt. Die persönlich leider verhinderte Gisela Weidenkaff wird ihre Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD noch erhalten.

Anschließend folgte ein netter Klönabend bei sehr leckerem Wurst- und Antipastiessen. Auch das obligatorische Knacken von Nüssen aller Art durfte nicht fehlen. (tb)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.