Anzeige

FREIE WÄHLER Spitzenkandidat Torsten Jung bedankt sich bei den Niedersachsen

Hannover:

„Ich freue mich, dass die Niedersachsen den FREIEN WÄHLER so viel Vertrauen entgegen bringen!“, so Torsten Jung, Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER Niedersachsen. „Überall in Niedersachsen sind unsere Mitglieder und Kandidaten auf vielen Infoständen in den Städten und auch persönlich bei den Wählerinnen und Wählern zu Hause gewesen und haben für unsere Ziele geworben. Auch per Post
erreichten uns etliche Unterstützerunterschriften“, berichtet Jung.

„In nur wenigen Wochen sind bis jetzt an die 2500 der nötigen 2000 Unterstützerunterschriften in der Geschäftsstelle der FREIEN WÄHLER eingegangen. Dies zeigt uns, dass der Gedanke, der hinter den FREIEN WÄHLERN steht angekommen ist und durchaus für gut befunden wird.

Jetzt da die Voraussetzung für die Zulassung der Landesliste der FREIEN WÄHLER für die Wahl erfüllt ist, werden wir uns verstärkt den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen und ihnen erklären, wofür wir stehen.

Denn es muss sich etwas ändern in Niedersachsen. Es darf so nicht weitergehen! Wir werden die politische Kultur verändern und den Mensch wieder in den
Mittelpunkt des politischen Handelns setzen“, ist sich Jung sicher.

„Der 20.1.2013 rückt näher und die Bürgerinnen und Bürger die sich für uns entscheiden werden, werden feststellen, dass ihre Stimmen nicht verschenkt sind. Wir sidn die einzig wirklich wählbare Alternative aus der Mitte der Gesellschaft und wir werden die 5% Hürde nehmen!“ unterstreicht Jung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.