Anzeige

Die Freien Wähler -Stadtverband Ronnenberg- haben Arbeit aufgenommen!

Die Freien Wähler -Stadtverband Ronnenberg- haben nach der Sommerpause ihre politische Arbeit wieder aufgenommen.

Am vergangen Donnerstag trafen sich die Vorstandsmitglieder unter der Leitung ihres Vorsitzenden Torsten Jung zur konstituierenden Vorstandssitzung.

Es galt, eine lange Tagesordnung abzuarbeiten. Fünf Themengruppen wurden behandelt: Informationen aus der Kommunalpolitik, innere Organisation und Aufgabenverteilung innerhalb des Stadtverbandes, die Öffentlichkeitsarbeit einschließlich der Mitgliederwerbung, die Teilnahme an laufenden Vorhaben in der Gemeinde und die Terminplanung.

Auch eine „Tour d´Horizon“ durch die Stadt Ronnenberg wurde durchgeführt und Plätze besprochen, an denen „es brennt“, insbesondere im Zusammenhang mit der Straßenverkehrsordnung.

Die Freien Wähler machen junge, an der Politik interessierte Bürger darauf aufmerksam, dass unsere Organisation, die sich noch in der „Pionierphase des Aufbaus“ befindet, viel Platz hat für junge, kreative Köpfe, die bei der Gestaltung von Satzungen, Programmen und Arbeitsplänen mitwirken möchten, denn hier existieren noch keine „starren, zu betonierten Verhältnisse wie in den großen Parteien mit ihren etablierten Machtgefügen“.

Deshalb sind insbesondere junge, tatkräftige Bürger, aber auch erfahrene, gereifte Senioren mit viel Platz im Terminkalender in unseren Reihen herzlich willkommen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Internetseite unter: www.fw-ronnenberg.de

Otfried Schrot
Freien Wähler Ronnenberg
Pressesprecher
0
3 Kommentare
12.377
Evelyn Werner aus Seelze | 19.08.2009 | 18:17  
771
Torsten Jung aus Ronnenberg | 19.08.2009 | 20:53  
12.377
Evelyn Werner aus Seelze | 20.08.2009 | 07:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.