Anzeige

Schützengesellschaft Empelde macht eine Hubertusfahrt

Am 27.10.2018 nahmen Mitglieder der Schützengesellschaft an der Hubertusfahrt teil. Diese führte von Hannover über Seesen, Rhumspringe mit Besuch der Quelle nach Fuhrbach in den Kronprinzen. Dort gab es ein Wildmenue. Danach ging es weiter Nörten Hardenberg wo eine Brennerei Besichtigung auf die Gesellschaft wartete. Nachdem es viel neues zur Geschichte und Arbeit der Brennerei gab, wartetet schon Kaffee und Kuchen auf die Reisegruppe. Danach ging es wieder ganz entspannt und viel neuem Wissen zurück nach Hannover.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.