Anzeige

1 Eine lobenswerte Idee?

Der Handlungsgehilfe mit dem Geschenk.
Ronnenberg: Gemeinschaftshaus Ronnenberg | Heimatbund Niedersachsen e. V.
Gruppe Ronnenberg

Nach Renovierungsarbeiten der K + S in Hannover standen dort 16 neuwertige Konferenzsessel zur Disposition. Durch Vermittlung einer ehemaligen Ronnenberger Mitarbeiterin der K+S wurden sie dem Heimatbund geschenkt. Darüber hat sich unsere Gruppe sehr gefreut. Nochmals herzlichen Dank den Initiatoren der K+S auch für den kostenlosen Transport.

Leider mußten wir die Sessel aus Platzgründen zunächst im Keller des Heimatmuseums einlagern, bis uns bewußt wurde, daß ein Verwendungszweck im Museum selbst auf absehbare Zeit ausgeschlossen ist. Da die Polster bei einem längerem Aufenthalt im feuchten Keller aber gelitten hätten, haben wir diese in Absprache mit dem Bürgerbüro der Stadt Ronnenberg dem Gemeinschaftshaus als Ersatz für die desolate Bestuhlung des Seniorenraumes zur Verfügung gestellt. So kommen die Sessel auch unseren Heimatfreunden an unseren Veranstaltungsabenden im Gemeinschaftshaus zugute.

Der Heimatbund hofft, daß sich die Stadt ebenso über dieses Geschenk freut.





Ronnenberg, 08. 06. 2008
Karl-Fr. Seemann
1. Vorsitzender
E-Mail > karl-fr.seemann@t-online.de
0
1 Kommentar
1.524
Karl-Fr. Seemann aus Ronnenberg | 13.05.2011 | 15:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.