Anzeige

SoVD-Frauen besuchten das Küchenmuseum

Am 11.08.2011 haben sich 28 Mitglieder des SoVD Ortsguppe Ronnenberg,
unter dem Schwanz in Hannover getroffen, um gemeinsam das Küchenmuseum in Hannover, Lister Höfe Spichernstr. 22, zu besuchen.
Alle waren gespannt auf dass was sie erwartet.
Wir wurden sehr liebevoll und nett von Frau Schmieder, ehrenamtliche Hilfe des Küchenmuseums, empfangen und begrüßt.
Nach einer kurzen Einführung führte uns Frau Schmieder durch das Museum.
Naturgetreu sind dort verschiedene Küchen aufgebaut, vom Mittelalter bis zur Neuzeit. z.B. eine Rauchfangküche des ausgehenden Mittelalters, bis zu den Trends der 50er bis 70er Jahre, eine Berliner Hinterhaus-Küche in der Deutschen Demokratischen Republik und Küchen aus verschiedene Nationen. Alle schwelgten in Kindheitserinnerungen und dachten an Dinge des täglichen Lebens aus früheren Zeiten. Nach der ausgezeichneten Führung durch Frau Schmieder, gespickt mit kleinen Überraschungen wurde im Schloss-Café` bei Kaffee und Kuchen ausgiebig über das Gesehene geklönt.
Einhellig wurde festgestellt, dass der Besuch im Küchenmuseum nicht der einzige gewesen ist, es war rundherum ein wunderbarer Tag.
Herta Meyer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.