Anzeige

Erstes Seminar zu Kinderfeuerwehren ein voller Erfolg

Wann? 04.09.2010 09:00 Uhr bis 04.09.2010 16:00 Uhr

Wo? Feuerwehrhaus Weetzen, Münchhausenstraße, 30952 Ronnenberg DE
Meike Visser-Krybus (li.) im Workshop mit den Kinderjugendfeuerwehrwarten und Betreuern.
Ronnenberg: Feuerwehrhaus Weetzen | Am letzten Samstag trafen sich 30 Kinderfeuerwehrwarte und Betreuer aus der gesamten Region Hannover im Feuerwehrhaus Weetzen, um ein eintägiges Seminar zum Thema „Kinderfeuerwehr“ zu gestalten. Die in letzter Zeit sehr beliebt gewordenen Kinderfeuerwehren bilden eine Art Vorstufe zur Jugendfeuerwehr und bieten Kindern vor allem kreative und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Rund 650 Kinder aus der Region Hannover nutzen bereits die Möglichkeit, in einer der über 50 Kinderfeuerwehren Spaß zu haben und auch eine Menge interessanter Sachen zu lernen.

Während die Teilnehmer ab 9 Uhr unter anderem Referaten zur Entwicklung von Kindern und zu rechtlichen Aspekten lauschten, stand im Nachmittagsprogramm etwas anderes im Vordergrund: „Nach dem theoretischen Input geht es vor allem um den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und um das eigene Ausprobieren“, so Seminarleiter und stellvertretender Regionsjugendfeuerwehrwart Matthias Düsterwald. Zusammen mit den Referenten Nicole Bruchmann, Daniel Imhof, Marcus Schiebusch und Meike Visser-Krybus bot er den Teilnehmern Workshops zur Gründung einer Kinderfeuerwehr sowie zu Aktivitäten, Brandschutzerziehung, Erster Hilfe und Gruppenspielen in der Kinderfeuerwehr. Dabei konnten die Teilnehmer natürlich auch selber eigene Experimente durchführen, kindgerechte Erste Hilfe erleben und die Gruppenspiele ausprobieren.

In einer abschließenden Runde präsentierten sich die Teilnehmer ihre Workshopergebnisse gegenseitig. Gegen 16 Uhr wurde das Seminar der Regionsjugendfeuerwehr Hannover dann mit einer insgesamt positiven Rückmeldung beendet: „Das Seminar war sehr informativ und hat uns für die Gestaltung der eigenen Kinderfeuerwehr viel gebracht“, so der Tenor der Teilnehmer.
0
2 Kommentare
367
Stephanie Ernsting aus Neustadt am Rübenberge | 19.02.2011 | 16:32  
318
Daniel Imhof aus Barsinghausen | 19.02.2011 | 17:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.