Anzeige

The Voice Kids 2019: Marlene freut sich auf ihren Auftritt 

Wieder einmal wird das nächste Gesangstalent gesucht. Bei The Voice Kids bewerben sich Kinder zwischen sieben und 15 Jahren. Sie wollen zeigen was sie drauf haben. Auch Marlene ist von sich überzeugt: Sie will die Castingshow gewinnen.

Fans von Musik-Castingshows dürfen sich freuen! Die sechste Staffel von The Voice Kids startet heute Abend. Die ersten Folgen werden die Blind Auditions sein. Dabei treten die Kinder auf und die Juroren hören zu. Die Betonung liegt auf Zuhören. Denn sie sehen die Kandidaten bei ihrem ersten Auftritt gar nicht. Der Fokus wird voll und ganz auf die Stimme gelegt. Die Juroren sehen das Talent erst, wenn diese beschließen das Talent in ihr Team aufzunehmen. Dieses Jahr besteht die Jury aus Mark Forster, Boss Hoss, Stefanie Kloß und Lena Meyer-Landrut. Werden sie Marlene in die nächste Runde buzzern?

The Voice Kids 2019: Marlene ist ein Justin Bieber Fan

Mit einer Teilnahme bei The Voice Kids erhoffen sich die Kinder eine erfolgreiche Zukunft. Daran müssen sie jetzt zwar noch nicht denken, aber sie wollen alle mal groß rauskommen und von der Musik leben können. Auch Marlene beschreibt sich selbst als “Sängerin” und würde zu gerne The Voice Kids gewinnen. Sie ist zehn Jahre alt und kommt aus Römerberg. Zu ihren Idolen gehört auf jeden Fall Justin Bieber, mit seiner Wachsfigur posiert sie stolz auf Instagram . Ob sich Marlene über einen oder sogar mehr Buzzern freuen kann? Das zeigt sich heute Abend um 20.15 Uhr auf SAT1.


Das könnte dich auch interessieren:

The Voice Kids: Elene - klein aber oho!

The Voice Kids 2019: Nils hat bereits Bühnenerfahrung

The Voice Kids 2019: Leonie probiert es zum zweiten Mal
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.