Anzeige

2. Sieg in Folge - Karlotta Sorembe gewinnt auch den Kartslalom in Rinteln

Karlotta gewinnt auch den Kartslalom in Rinteln
Rinteln: SFG Rinteln |

Ja, so kann es gerne weitergehen, wird sich Karlotta gedacht haben.


So konnte sie sich zurecht über ihren zweiten Sieg in ihrer Altersklasse K1 freuen. Damit steht sie jetzt unangefochten auf dem 1. Platz in der ADAC-Meisterschaftswertung. Die meisten Luther Kinder gingen in der K2 an den Start. Elias konnte sich über Platz 7 freuen. Er war damit nach ADAC-Punkten gerechnet der zweitbeste KCL-Fahrer. Zufrieden konnte ebenfalls Nick sein, der 11. wurde und damit auch noch einen schönen Pokal bekam. Fine wurde 27. und Max 34. In der K3 ging nach längerer Verletzungspause Liz wieder an den Start. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Ihr 10. Platz war ein schönes Ergebnis. Simon zeigte in derselben Klasse, dass sein Ergebnis in Delligsen dann doch nur ein Ausrutscher war. Mit seinem Platz 7 belegte er einen soliden Mittelfeldplatz. Super dabei war auch Paul, der in der K4 den 5. Platz belegte und damit mit 750 ADAC-Punkten drittbester KCLer wurde. Hatte ich schon erwähnt, dass es viel Regen gab? Da das Rennen in Rinteln stattfand, erübrigt sich diese Bemerkung eigentlich. Denn dort gibt es fast immer schlechtes Wetter. Sei‘s drum. Am 1.5. geht es dann nach Oberkirchen. Danke an die Helfer der SFG-Rinteln für den reibungslosen Ablauf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.