Anzeige

FERSt bei Fahrraddemo in Stadthagen

Thomas Stübke (links) zusammen mit "Hannes" Kohlenberg von der BürgerEnergieWende Schaumburg e. V. (Foto: FERSt / c/o Th. Stübke)
Zur Fahrraddemo von Fridaysforfuture Stadthagen (FFF) am 10.07.2020 hatte sich auch Thomas Stübke, Vorsitzender des Fördervereins Eisenbahn Rinteln-Stadthagen, von Obernkirchen her auf den Weg gemacht - stilecht in Eisenbahneruniform mit einem als Personentriebwagen dekoriertem Lastenfahrrad und der Aufschrift "Reaktivierung jetzt". Gerade erst am Vortag wurden wieder in vielen Medien, auch in der ARD-Tagesschau, die möglichen Vorteile solcher Projekte thematisiert, wobei auch bei uns für neuen Schienenpersonenverkehr noch viel Überzeugungsarbeit mit Sachargumenten und Zahlen zu leisten ist, damit vorweg erst mal eine ergebnisoffene Machbarkeitsstudie über das ob, wann und wie auf den Weg gebracht wird.

Zu den Hauptzielen von FFF gehört ebenfalls eine verbesserte Bahnanbindung des Landkreises Schaumburg an die Region Hannover, kostenlose Tickets auch für ältere Schülerinnen und Schüler sowie den Landkreis insgesamt fahrradfreundlicher zu gestalten - eine große inhaltliche Schnittmenge mit dem FERSt. Unterstützt wurde die Demo auch durch Hans-Jörg Kohlenberg von der BürgerEnergieWende Schaumburg e. V., die sich u. a. auch für Mobilität durch regenerative Energie einsetzt.

Lt. Schaumburger Zeitung vom 13.07.2020 sollen rd. 120 Teilnehmende "mit lautstarken Klingeln" dabei gewesen sein.
__________________________________________________


Links zum Thema:

http://www.bueckebergbahn.de/

https://www.buergerenergiewende-schaumburg.de/

https://www.facebook.com/pg/Fridays-for-Future-Sta...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.