Anzeige

Müde, aber glücklich...

Wann? 13.09.2009

Wo? Wallfahrt, Rimpar DEauf Karte anzeigen
Beim Sonnenaufgang waren wir schon über 7 km gelaufen.
Rimpar: Wallfahrt | ... sind die Wallfahrer aus unserer neuen Pfarreiengemeinschaft Maidbronn und Rimpar am vergangenen Sonntag von ihrer 30 Kilometer weiten Wallfahrt nach Retzbach zurückgekehrt.
Schon um 5.30 machten wir uns auf den Weg zur Gebetsstätte "Um die Einheit der Christen" zu "Maria im grünen Tal". Wie in den letzten Jahren waren auch evangelische Mitchristen mit uns auf dem Weg.

Als Symbol für die demnächst zu gründende Pfarreiengemeinschaft von Maidbronn und Rimpar wurde ein langes Bergsteigerseil ausgerollt: Zeichen dafür, dass es in unseren Pfarreien immer Menschen geben möge, die mit Gottes Hilfe Kraft aufbringen, diejenigen ein Stück Weges mitzuziehen, denen die Kraft oder der Atem ausgegangen sind und dann natürlich auch umgekehrt: Diejenigen, die wieder zu Kraft und Mut gekommen sind, ziehen andere mit.
Deshalb haben sich die beiden Pfarreien auch das Motto - besser gesagt, das Programm - gegeben: "Gemeinsam unterwegs..."
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
6.324
bärbel stephan aus Peine | 20.09.2009 | 20:14  
23.186
Karola M. aus Peine | 20.09.2009 | 21:17  
50.347
Christl Fischer aus Friedberg | 22.09.2009 | 16:43  
14.322
Heidi K. aus Schongau | 23.09.2009 | 01:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.