Anzeige

Zeltlager des Verbandes Wohneigentum am Alfsee

Rieste: Alfsee | In der ersten Ferienwoche der niedersächsischen Ferien bot der Verband Wohneigentum Niedersachsen für die Kinder und Enkel seiner Mitglieder wieder ein einwöchiges Zeltlager am Alfsee in der Nähe von Osnabrück an. Es nahmen ca. 400 Kinder aus allen Teilen Niedersachsens daran teil. Auch von der Siedlergemeinschaft Steinwedel waren 13 Kinder und zwei Betreuer (Sabine Rösler und Lennart Achmus) dabei. Es gibt ein abwechslungsreiches Programm, z.B. Bastelangebote, Olympiaden, Fußballturnier, Discoabende, Stockbrot backen, Nachtwanderung und vieles mehr. Außerdem kann man täglich im Badesee schwimmen gehen, wenn die Temperaturen dazu einladen. Leider war es dieses Jahr sehr gemischt, von Sonne über Wind bis hin zu Regen, so dass man sich den Rahmenbedingungen anpassen musste. Zum Schluss flossen wieder viele Tränen, wenn sich die Wege nach einer gemeinsamen Woche trennen. Doch auch im nächsten Jahr wird es wieder heißen: Auf an den Alfsee!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.