Trier: Kultur

1 Bild

„Die Cappuccinos“ zu Gast bei der Peter und Paul Messe Trier

Twenty Fifteen Records BV
Twenty Fifteen Records BV | Trier | am 12.05.2015 | 329 mal gelesen

Trier: Peter- und Paul- Messe | Im Rahmen ihrer Promotion Tour zur neuen Single, machen „Die Cappuccinos“, das deutschsprachige SchlagerPop-Trio - bekannt aus Funk und Fernsehen - am 15.05.2015 Station bei der Peter und Paul Messe Trier. Um 14:00 Uhr geht’s bei der Peter und Paul Messe Trier los. Mit einem Mini-Konzert und ihrer neuen Single "Rosanne" im Gepäck, die seit dem 13. März im Handel ist, wollen sie den Marktbesuchern richtig...

Verkaufsoffene Sonntage 2014 in Trier

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Trier | am 14.10.2013 | 182 mal gelesen

Fleißige Trierer: Die Termine für die verkaufsoffenen Sonntage im Jahr 2014 stehen schon fest. Für alle Shopping - Begeisterten und Stadtbummler öffnen die Geschäfte an vier Sonntagen. Die City Initiative Trier hat die drei schon etablierten Termine beantragt. Ein vierter soll im Zuge der Veranstaltung "Winterliches Trier" stattfinden. Hier eine Zusammenstellung der einzelnen Termine: Verkaufsoffener Sonntag Januar...

1 Bild

Neu "Im Winter des Wolfes" - ein historischer Roman von Petra Horst aus Bad Homburg!

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 06.09.2013 | 208 mal gelesen

Neu im Buchhandel: "Im Winter des Wolfes" - ein historischer Roman für junge Leser ab 12 Jahre von Petra Horst aus Bad Homburg! Wir schreiben das Jahr 210 nach Christus ... Lavinia, die dreizehnjährige Tochter eines hohen römischen Offiziers der Legionen, muss nach dem Tod ihrer Mutter die südliche Heimat Rom verlassen und nach Germanien ziehen. Ihr Vater, Marcus Julius Severus, lebt schon länger dort, denn er ist der...

Buchpräsentation des neuen Eifelkrimis - "Des Teufels Gold", von Ursula Pauls in Trier

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 13.06.2013 | 406 mal gelesen

Trier: Zur Steipe | Der Stephan Moll Verlag präsentiert den neuen, spannenden Krimi von Ursula Pauls mit dem Titel "Des Teufels Gold". Wann? 21.06.2013, 19 Uhr Wo? Restaurant – Café „Zur Steipe“ Dietrichstraße 54 Eingang „ROTES HAUS“, 1. Etage 54290 Trier Josephine, genannt Josie, hat es endlich gefunden! Das Haus ihrer Träume. Hier, in diesem kleinen Eifeldorf, glaubt sie, all ihre Vorstellungen von einem neuen Leben verwirklichen...

1 Bild

Neuer Eifelkrimi - "Des Teufels Gold", von Ursula Pauls

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 24.05.2013 | 228 mal gelesen

Der Stephan Moll Verlag präsentiert den neuen, spannenden Eifelkrimi von Ursula Pauls mit dem Titel "Des Teufels Gold". Kurz zum Inhalt: Josephine, genannt Josie, hat es endlich gefunden! Das Haus ihrer Träume. Hier, in diesem kleinen Eifeldorf, glaubt sie, all ihre Vorstellungen von einem neuen Leben verwirklichen zu können und vielleicht sogar den Dämonen ihrer Vergangenheit zu entfliehen. Doch das Haus sei...

1 Bild

"Milch so weiß wie der Tod", Hunsrück-Krimi von Hannes Wildecker als gratis E-Book bis 05.04.2013

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 04.04.2013 | 245 mal gelesen

"Milch so weiß wie der Tod", Hunsrück-Krimi von Hannes Wildecker als gratis E-Book bis zum 05.04.2013 bei Amazon! Zum Inhalt: Der Tod eines Landstreichers, eingetreten nach dem Verzehr von Milch einer namhaften Großmolkerei bringt Kriminalhauptkommissar Heiner Spürmann auf den Plan. Gemeinsam mit seiner Kollegin Leni ermittelt er rund um den Erbeskopf, wobei es ihn nach Idar-Oberstein verschlägt. Nachdem im Stausee...

1 Bild

Der luxemburger Autor Emil Angel in Leipzig - "Karl May und Luxemburg"

Stephan Moll
Stephan Moll | Leipzig | am 14.03.2013 | 291 mal gelesen

Leipzig: Bibliothek Südvorstadt | Der luxemburger Autor Emil Angel in Leipzig - "Karl May und Luxemburg" Auf Einladung der Karl-May-Freunde Leipzig hielt Emil Angel am 21. Februar 2013 in Leipzig in der Bibliothek Südvorstadt einen Vortrag ber "Karl May und Luxemburg" und stellte bei der Gelegenheit sein zweisprachiges Buch "Vun Hippches oo Haapches" vor. Christian Heermann, bekannter May-Biograph und Vorsitzender des Leipziger...

1 Bild

Neu als E-Book "Der Eifelsteig-Vorfall", von Andreas Dronke

Stephan Moll
Stephan Moll | Kordel | am 12.03.2013 | 252 mal gelesen

Kordel: Burg Ramstein | Der spannende Krimi rund um den Premiumwanderweg in der Eifel! Von Kornelimünster aus geht es mehr als 300 Kilometer bis nach Trier an der Mosel. Ein wundervoller Wanderweg, beliebt bei Jung und Alt. Doch eines Tages verschwinden Wanderer - und es bleibt nicht bei einem Einzelfall. Plötzlich tauchen Erpresserbriefe auf - man droht, einen Wanderer nach dem anderen zu töten, wenn man den Forderungen nicht Folge leisten...

1 Bild

Mausezeichen zu gewinnen!

Stephan Moll
Stephan Moll | Kordel | am 08.03.2013 | 249 mal gelesen

Kordel: Burg Ramstein | Liebe Leser der Bücher aus der Geheimnisvollen-Trier Reihe aufgepasst! Lukas, Rike und Niko möchten wissen, was euch an den drei bisher erschienen Büchern am besten gefallen hat. Wenn ihr ein schönes Bild malt, könnt ihr ein Mausezeichen (Lesezeichen) gewinnen! Die sind so süß! Wer bis Ende Mai (Einsendeschluss ist der 31. Mai – Poststempel!) ein schönes Bild rund um das Thema der Bücher aus der "Geheimnisvollen-Trier"...

1 Bild

Jetzt auch als E-Book: Die Brut des Adlers von Hannes Wildecker

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 25.02.2013 | 212 mal gelesen

Aus der spannenden Tatort-Hunsrück gibt es den neuen Titel von Hannes Wildecker nun auch als E-Book: Die Brut des Adlers (Kriminalroman) Seine panische Angst steigert sich ins Unermessliche. Nun weiß er auf einmal, wo er sich befindet. Sein Blick fällt auf den Baseballschläger, und es ist, als sauge er sich daran fest. Schlagartig wird ihm bewusst, was ihn erwartet ... An einem abgelegenen Haus am Ortsrand von...

1 Bild

Die Fälle des Commissario Sparacio - Nahtlos

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 19.02.2013 | 316 mal gelesen

Jerusalem (Israel): Stadtmauer | Schnappschuss

1 Bild

Neu im Buchhandel: "Nacktarsch, Viez und Ledertanga - Ausflüge in die Kulturgeschichte des Mosellandes"

Stephan Moll
Stephan Moll | Kordel | am 15.02.2013 | 445 mal gelesen

Kordel: Burg Ramstein | Neu im Buchhandel: "Nacktarsch, Viez und Ledertanga - Ausflüge in die Kulturgeschichte des Mosellandes", ein Kulturführer von Dr. Stefan Barme. Der Band behandelt unterschiedliche Themen aus der reichen Kultur- und Sprachgeschichte Triers und des Mosellandes. Der Leser erfährt nicht nur, woher der Name der Stadt Trier und die Bezeichnungen der Trierer und Luxemburger „Nationalgerichte„ und -getränke kommen, sondern es...

1 Bild

"Konstantin findet mehr als Gold", Albrecht Wagner präsentiert im Rahmen eines Interview sein neues Kinderbuch.

Stephan Moll
Stephan Moll | Trier | am 15.02.2013 | 453 mal gelesen

Der Stephan Moll Verlag präsentiert in seiner neuen Reihe "Autorengespräche" diesmal Albrecht Wagner - der aus seinem neuen Kinderbuch "Konstantin findet mehr als Gold" liest. Kurz zum Buch: Konstantin zieht mit seinem alleinerziehenden Vater nach Trier. Die beiden "Männer" richten sich am Münzplatz im vierten Stock eines Hauses ein, das in Besitz des Kolonialwarenhändlers Alois Klunsch ist. Gegenüber wird nach einem...

26 Bilder

Brot und Spiele 2012: So war's! 1

Michael Stauner
Michael Stauner | Trier | am 02.09.2012 | 959 mal gelesen

Drei Tage ist die Moselstadt Trier noch mehr in römisches Flair getaucht worden, als ihre Bauten ohnehin schon gewährleisten. Denn vom 31. August bis zum 2. September lautete das Motto des Kulturbüros und der Medienfabrik Trier wie jedes Jahr „Brot und Spiele“. Angenehm: Trotz eines gewissen Tourismus-Potenzials und der Größe des Römerspektakels waren die Veranstaltungsorte nicht überlaufen. Die Besucher kamen nicht nur...

1 Bild

Warum guckt er so griesgrämig? 1

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Trier | am 22.04.2012 | 191 mal gelesen

Trier: hist. Brunnen | Schnappschuss

1 Bild

Türgriff mit viel Symbolik 4

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Trier | am 22.04.2012 | 276 mal gelesen

Trier: Seiteneingang Kathedrale Trier | Schnappschuss

Bilder Rosenmontagszug 2011 in Trier

Gabriele Peters-Hau
Gabriele Peters-Hau | Trier | am 08.03.2011 | 414 mal gelesen

Bilder vom Rosenmontagszug 2011 in Trier: Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 13 Grad fand gestern der traditionelle Rosenmontagszug in Trier statt. Pünktlich um 12.11 Uhr startete der Umzug in Trier-Süd und bewegte sich durch die Innenstadt. Stadtpatron Petrus meinte es besonders gut mit den Trierern: Kein Wölkchen am Himmel und Sonnenschein machten den Rosenmontagszug 2011 zu einem besonderen...

Slammer für Trierer Poetry Slam am 18. 12. 2010 gesucht

Michael Stauner
Michael Stauner | Trier | am 26.11.2010 | 304 mal gelesen

Trier: MJC | Der Trierer Poetry Slam "Verbum Varium Treverorum" feiert am 18. Dezember 2010 seinen siebten Geburtstag. Aus diesem Anlass werden noch Slammer in Auftrittslaune gesucht. Das bietet der Poetry Slam in Trier den Autoren: - 7 Minuten Zeit - Schlafgelegenheiten - Frühstück, Fahrtkosten nach Absprache, Freigetränke für Slammer - Kleines Catering mit Geburtstagssekt - Siegesprämie von 50 Euro - absolut slamsüchtiges...

1 Bild

Brunnenhof in Trier 1

Gabriele Peters-Hau
Gabriele Peters-Hau | Trier | am 18.07.2010 | 251 mal gelesen

Trier: Porta Nigra | Schnappschuss

1 Bild

"Zug der Erinnerung" in Luxemburg

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 11.10.2009 | 1670 mal gelesen

Trier: Bahnhof | Der Zug erinnert an die Opfer aus Frankreich, Luxemburg, aus den Niederlanden und Polen Auf seiner neuen Fahrtetappe wird der Zug in den deutschen Grenzgebieten an die Deportierten aus den Nachbarländern erinnern. Eine intensive Zusammenarbeit wurde mit der in Warschau ansässigen Stiftung "Deutsch-polnische Aussöhnung" vereinbart. Während der Aufenthalte in Guben, Eisenhüttenstadt und Frankfurt/Oder koordiniert die...