Beitrag weiterempfehlen

Verträge mit Versicherungen: Alte Klauseln gelten nicht

Mirko Schopp | Andernach | am 12.10.2011 | 444 mal gelesen

Wer einen Vertrag mit einer Versicherung macht, darf als Verbraucher nun aufatmen. Denn Versicherungen können sich nach einem aktuellen Gerichtsurteil nicht auf Klauseln in alten Verträgen berufen. Zumindest dann nicht, wenn die alte Klausel im Vertrag den Versicherungsnehmer, auch Verbraucher genannt, entgegen der neuen Rechtslage im Versicherungswesen benachteiligt. Eine Versicherung kann demnach nicht mehr behaupten,...