Anzeige

Glücksgefühl in Wiedenbrück - Nick Rustler holt den ersten Podiumsplatz der Saison

Podium für Nick
Rheda-Wiedenbrück: MSC Wiedenbrück |

Am Sonntag stand die zweite Veranstaltung des Corona-Cups beim MSC Wiedenbrück an. Die Jugendgruppe des KCL Luthe e. V. nahm mit 5 Startern teil.

Das gute Training am Vortag hat sich wohl gelohnt, wenn man sich die Platzierungen anschaut. Denn Nick hat es aufs Podium geschafft und konnte sich nicht nur über Platz 3 in der K2 sondern auch über den ersten Pokal des Jahres freuen. Ein sehr schönes Ergebnis fuhr auch Elias in der K3 mit dem 6. Platz bei 26 Startern ein. Leider verfehlte er knapp die Pokalränge. Karlotta (K2) wurde 17., Simon (K3) 22. und Noah (K3) 24. Nächste Woche geht es für einige KCLer zum MSC Trittau. Ganz besonders freuen sich aber alle Jugendgruppenmitglieder, dass es auch dieses Jahr eine Wunstorfer Stadtmeisterschaft im Jugend-Kartslalom gibt. Die Wertungsläufe sind für den 20. September 2020 eingeplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.