Anzeige

Brandstiftung? Großfeuer im Nehrener Kirschenfeld

gefunden auf Reutlinger General-Anzeiger - Neues aus dem Bereich "Region Reutlingen" (Artikel lesen)

Reutlingen: Der lichterloh brennende Schuppen war nicht mehr zu retten.
FOTO: Jürgen Meyer


NEHREN. Ein Großfeuer in einem schlecht zugänglichem Hanggelände hat in der Nacht zum heutigen Donnerstag die Feuerwehren von Nehren, Mössingen und Dußlingen gefordert. Im Kirschenfeld, zwischen Nehrener Bahnhof und der Freizeitanlage Schwanholz, brannte ein früher als Schafstall genutztes landwirtschaftliches Anwesen völlig nieder. Das Feuer war gegen 23.30 Uhr vom Ort aus entdeckt worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.