Anzeige

Frauenpower in Agawang

Fünf junge Frauen stellten sich der Gurtprüfung zum Blau- bzw. Braungurt in der Allkampfschule Kinzel

. Mehrere Stunden mussten Veronika Mayer (Prüfung zum 3. Grad), Emilia Bühler, Jana Kraft, Amelie Krautsieder sowie Lena König (alle Prüfung zum 2. Grad) den Prüfern Fritz Kinzel, Roland Tögel und Andreas Eisele ihr Können unter Beweis stellen. Angefangen von der Grundschule, über Bruchtests auf Fichtenbretter, Freikämpfe und Kombinationslauf zu annähernd einhundert Selbstverteidigungstechniken, verlangten die Prüfer den Sportlerinnen Alles ab. Keine der fünf ließ sich unterkriegen und so widerlegten sie die weitverbreitete Meinung, Kampfsport sei ein reiner Kraftakt und Männern vorbehalten. Vor allem in Sachen Körperbeherrschung, Schnelligkeit, sauber ausgeführter Techniken, Kampfgeist und Geschicklichkeit stehen Agawangs Frauen den Männern in Nichts nach.Veronika Mayer wurde für ihre herausragende Leistung zur Prüfungsbesten gekürt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.