offline

Dietrich Stahlbaum

6.428
myheimat ist: Recklinghausen
6.428 Punkte | registriert seit 23.04.2009
Beiträge: 778 Schnappschüsse: 162 Kommentare: 355
Folgt: 14 Gefolgt von: 22
Themen und Interessen u.a.: Buddhismus, Fotografie, Gesundheit, Gewaltfreiheit, Globalisierung, Kulturen, Literatur, Ökologie, Pazifismus, Philosophie, Politik, Psychologie, Religionen, Zen - Berufe/Jobs: U. a. war ich Fabrikarbeiter, Buchhändler, Verlagsangestellter, Bibliothekar. - Ich befasse mich mit Philosophie, Literatur und sozialdokumentarischer Fotografie und schreibe Zeitkritisches: Prosa, Lyrik, Essays, Reportagen etc. Lesungen, Ausstellungen. - Autobiografischer, zeitdokumentarischer und pazifistischer Roman "Der Ritt auf dem Ochsen oder Auch Moskitos töten wir nicht", Aachen 2000, 362 Seiten. (vergriffen). Neu: als eBook bei BookRix 2012 "Der kleine Mann. Geschichten, Satiren, Reportagen aus sechs Jahrzehnten", Recklinghausen 2005, 127 Seiten. (vergriffen) Neu: als eBook bei BookRix 2012 und fünf weitere eBooks. Mehr im ZEITFRAGENFORUM: www.dietrichstahlbaum.de
1 Bild

Jetzt aktualisiert bei allen Versandbuchhandlungen abrufbar: „Das Buch in der Wolke. Work in Progress“

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.03.2020 | 11 mal gelesen

Jetzt aktualisiert bei allen Versandbuchhandlungen abrufbar: Dietrich Stahlbaum : „Das Buch in der Wolke. Work in Progress“ Klappentext: „Book in Progress“? Dieses 14. E-Book soll nun wirklich das allerletzte sein, vorausgesetzt, der Buchhandel übernimmt die neuen Kapitel, die folgen werden. Ein Experiment. Ich bin 93 und kann den natürlichen Alterungsprozess nicht aufhalten, höchstens verzögern. Die Produktivität...

1 Bild

Heute, am 9. März, auf der Seite KULTUR der Recklinghäuser Zeitung 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 09.03.2020 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Artikel über Ernesto Cardenal in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.03.2020 | 18 mal gelesen

... am 3. März 2020 Der Artikel befindet sich unter den Bildern. Dem Artikel über Ernesto Cardenal ist einiges hinzuzufügen: Ernesto Cardenal hatte gute Beziehungen zu Recklinghausen und Dorsten. Es gab hier und dort seit 1980 immer wieder Veranstaltungen, an denen er teilgenommen hat. Lesungen und Diskussionen. Zuletzt 2014. Das wird in diesem Bericht nicht erwähnt. Man hätte nur mal im Archiv nachzusehen brauchen. Auch...

1 Bild

Vorankündigung: Dietrich Stahlbaum : „Das Buch in der Wolke. Work in Progress“

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 28.02.2020 | 11 mal gelesen

Klappentext: „Book in Progress“? Dieses 14. E-Book soll nun wirklich das allerletzte sein, vorausgesetzt, der Buchhandel übernimmt die neuen Kapitel, die folgen werden. Ein Experiment. Ich bin 93 und kann den natürlichen Alterungsprozess nicht aufhalten, höchstens verzögern. Die Produktivität lässt, wie der Geschlechtstrieb, nach. Das Gehirn arbeitet langsamer. Gedächtnis, Denken, Sprechen und Schreiben brauchen mehr...

1 Bild

Karneval 2020: Der Raum(p)f(l)eger

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 25.02.2020 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Die Krokusse blühen schon. Der Winter ist zu warm 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 08.02.2020 | 50 mal gelesen

Warum der Winter so warm ist und welche Folgen das hat Von Nina Magoley "Auf dem Kahlen Asten war es heute früh vier Grad wärmer als in Valencia", sagt WDR-Wetterexperte Jürgen Vogt. In ganz NRW gab es in der letzten Nacht keinen Bodenfrost. "Das ist für diese Jahreszeit absolut unüblich." Warum ist es so warm? Mehrere Tiefs sind vom Nordatlantik aus Richtung Skandinavien gezogen. An ihrem südlichen Rand haben sie...

1 Bild

Aronstabblüte über meinem Schreibtisch am Abend des 6. Februar 2020

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.02.2020 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Schneeglöckchen in unserem Garten (Fotos) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.02.2020 | 65 mal gelesen

... am 1. Februar 2020

3 Bilder

Federwolken am späten Nachmittag

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.02.2020 | 28 mal gelesen

5. Februar 2020

2 Bilder

Ein zweites "Bienchen" (Fotos) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 30.01.2020 | 102 mal gelesen

Diese fremde Katze besucht öfter unseren Garten und holt sich eine Maus. Sie ist zum Verwechseln unserm "Bienchen" ähnlich, das bei uns ein langes, gutes Leben hatte.

1 Bild

Blick vom Frankenweg in Recklinghausen-Ost zum Horizontobservatorium auf der Halde Hoheward am späten Nachmittag, Sonntag 26. Januar 2020 5

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 27.01.2020 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Knurrhahn zum Mitttagessen. Lecker!

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.01.2020 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Am Hullerner See 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 05.01.2020 | 71 mal gelesen

... beim Heimingshof am 1. Januar 2020

1 Bild

Noch eine Weihnachtsgeschichte 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 27.12.2019 | 19 mal gelesen

Noch eine Weihnachtsgeschichte: Auf der Erde ist der Teufel los oder Jesus, Anarchist Vier oder sieben Jahre vor unserer (falschen) Zeitrechnung beschloss Derliebegott, einen Sohn auf die Erde zu schicken, damit dieser nach dem Rechten sehe. Denn die Menschen da unten schauten nicht mehr zu ihm herauf, sondern tanzten um ein Goldenes Kalb. Ein Zustand, der für den Geist da oben unerträglich war. Menschengestalt...

4 Bilder

Weihnachtsgruß 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.12.2019 | 52 mal gelesen

25. Dezember Frohe Botschaft Wanderprediger verkündeten die Geburt eines Gottes in dem Gehirn eines Dichters ohne Namen. Der als Mensch zu den Menschen herabgestiegene Gott kehrte unverrichteter Dinge in den Himmel zurück. Es wird wieder heller. Ist das nicht genug?! Freue dich über die Spatzen im Gras. 25. 12. © Dietrich Stahlbaum 2005, 2019 Anmerkung: Die ursprüngliche Fassung lautete:...