offline

Monika Friedrich

4.406
myheimat ist: Rauschenberg
4.406 Punkte | registriert seit 14.06.2008
Beiträge: 384 Schnappschüsse: 178 Kommentare: 1.085
Folgt: 18 Gefolgt von: 40
Beruf: Krankenschwester (inaktiv), Hausfrau , Mutter Hobbys: Gartenarbeit ("chaotisch", meint meine Mutter ),experimentielles Kochen (d.h. ich probiere gerne mal was Neues ,meine Geburtstagsgäste sind meine Versuchskaninchen und bisher hat es auch jedes "Kaninchen" heil überstanden), Lesen ,Musik (wohlklingende) Interessen und Ziele: aktives Familienleben, fit bleiben - körperlich und geistig durch engagierte Vereinstätigkeit (Frauenchor Rauschenberg ) und Sport (Nordic Walking und etwas Krafttraining um meine maroden Bandscheiben in Schach zu halten ), meinen PC unter Kontrolle haben (damit er das tut was ich will )
4 Bilder

Wir wünschen uns viele neue Sängerinnen 3

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 18.02.2017 | 49 mal gelesen

„Unsere Chorproben sind einfach umwerfend“, so lautet ein Werbeslogan des Kirchen- und Frauenchores. Der Chor sieht sich als musikalische Gemeinschaft in der jede Frau ihren Platz finden kann. Mögen die Sängerinnen noch so unterschiedlich sein, die Liebe zur Chormusik verbindet sie. Wer sich dazu entschließt bei uns mitzumachen, hat eine gute Wahl getroffen. Der Chor ist aufgeschlossen und weltoffen. Die Sängerinnen machen...

1 Bild

Irgendwas stimmt hier nicht... 3

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 12.02.2017 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Jahreshauptversammlung des Kirchen- und Frauenchores Rauschenberg 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 01.02.2017 | 30 mal gelesen

Wenn das neue Jahr schon richtig gut anfängt - unterhaltsam, frisch und voller Elan, dann ist in Rauschenberg die Jahreshauptversammlung des Frauenchores. Werbung und die Termine für 2017 standen im Mittelpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Kirchen- und Frauenchores 1906 Rauschenberg. Am Samstag, den 28.Januar trafen sich die Mitglieder des Chores im Hotel Lindenhof. Rückblickend erlebten sie in den Berichten der...

1 Bild

Abendstille 4

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 15.01.2017 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Konzert - 20 Jahre! Jung! Live! In Farbe! 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 13.11.2016 | 38 mal gelesen

Wenn ein Konzert mit „Gnädig und Barmherzig“ beginnt… und mit „10 kleinen Jägermeistern“ endet, dann steckt bestimmt der Kirchen- und Frauenchor Rauschenberg dahinter. Der Kirchen- und Frauenchor, der in diesem Jahr 20 Jahre jung geworden ist, gab am 6.November 2016 in der Stadtkirche ein Konzert. Es war sicherlich eines seiner Besten. Das Programmganz klar in bestimmte Abschnitte aufgeteilt. Der Einstieg bewusst ruhig...

7 Bilder

Weihnachten...

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 13.11.2016 | 23 mal gelesen

kann ganz schön bunt werden!

1 Bild

Es kommt eine goldene Zeit

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 13.11.2016 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Leergetrunken!

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 13.11.2016 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

verschiedene Notenbücher ganz günstig

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 14.10.2016 | 10 mal gelesen

Durch den Wechsel vom Gemischten Chor zum Frauenchor gibt es einige Notenbücher ganz günstig abzugeben. Auf Anfrage gebe ich gerne näher Auskunft darüber.

2 Bilder

20 Jahre - Jung! Live! InFarbe! 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 05.10.2016 | 22 mal gelesen

Rauschenberg: Stadtkirche Rauschenberg | Kirchen- und Frauenchores Rauschenberg im Jubiläumsjahr 1996 entschied sich der Gemischte Chor Rauschenberg zu einem wichtigen Schritt. Ein Schritt der zukunftsweisend sein sollte. Aus dem Gemischten Chor wurde nach gründlichen und sorgfältigen Überlegungen, nach dem Abwägen von Pro und Contra, ein Frauenchor. Doch nicht nur die Umbenennung, sondern auch ein Chorleiterwechsel war die Folge dieses Neuanfanges. Hinzu kam...

12 Bilder

Samstagsausflug in die Weinberge bei Oppenheim 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 05.09.2016 | 22 mal gelesen

Super Wetter, herrlich erfrischender Wein und ein nettes Städtchen. Die Fotos vom Kellerlabyrinth sind leider nichts geworden... aber wer mal dort ist, sollte es auf jeden Fall besuchen: Kellerlabyrinth und Katharinenkirche in Oppenheim sind ein Besuch wert.

1 Bild

Glücklich aussehen ist was anderes 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 05.09.2016 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

30 Bilder

Einmal Sylt hin und zurück 1

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 29.08.2016 | 44 mal gelesen

Die Eisenbahnfreunde Treysa boten in diesem Jahr eine Fahrt nach Sylt an. In einem Zug mit Waggons die ich noch aus meiner Teenagerzeit kannte und weiteren Wägen die ich nur nach dem Namen her kannte, ging es morgens früh um 4 Uhr in Kirchhain los. Gegen 14 Uhr, also 10 Stunden später erreichten wir Westerland auf Sylt. Abends um 20 Uhr ging es wieder Richtung Heimat. Am nächsten Morgen um halb fünf erreichte wir wieder...

28 Bilder

Frauenchor on Tour - diesmal durch das Schächerbachtal 2

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 25.08.2016 | 39 mal gelesen

Unterwegs im Schächerbachtal Dass der Kirchen- und Frauenchor gerne unterwegs ist und mindestens einmal im Jahr auf Tour geht, dürfte wohl inzwischen jedem bekannt sein. In diesem Jahr zog es den Chor zum ersten Mal außerhalb der Rauschenberger Gemarkung zum Wandern. Die Schächerbachtour bei Homberg/Ohm war das Ziel der munteren Gruppe. Nachdem die Tour vor der Sommerpause vorgestellt wurde und über die Sommerpause hin...

7 Bilder

Ausflug mit der ganzen (Schwanen-) Familie 2

Monika Friedrich
Monika Friedrich | Rauschenberg | am 19.08.2016 | 24 mal gelesen

Da zogen Sie also heran... vorneweg ein ausgewachsener Schwan, dann ein junger Schwan, gefolgt von zwei noch kleinen "grauen" Schwänen, wieder ein junger Schwan, dann wieder zwei graue Schwäne und als Abschluß ein ausgewachsener Schwan. Sie tauchten, steckten die Hälse zusammen und nach gut 3 Minute gab einer der ausgewachsenen Schwäne das Signal zum Rückzug. Und es ging in der gleichen Reihenfolge wieder zurück.