Anzeige

Reineke hat Nachwuchs. Besuch am Fuchsbau

Der Mini schaut in die Welt
Da ich im letzten Jahr, so gut wie keine Fuchswelpen fotografieren konnte, habe ich in diesem Jahr drei Fuchsbauten ausgemacht, wo man die Füchse nicht stört, aber trotzdem einigermaßen fotografieren kann. Ein Bau ist leider von einem Ziegenhalter eingezäunt worden, sodass man da keine Welpen zu sehen bekommt, weil die Ziegen zu unruhig für die Welpen sind. Aber die anderen zwei liegen günstig zum fotografieren und so konnte ich einige Fotos von den, noch rechte jungen Welpen machen. Sie sind zwar schon aktiv, aber auch schnell wieder müde, wie man auf den Fotos sehen kann. Für mich war es wieder einmal ein schöner Tag, mit tollen Beobachtungen, die man auf Fotos gar nicht so wiedergeben kann.
1 5
4
4
4
4
4
4
4
4
4
3
4
4
4
4
4
5
4
4
4
4
5
4
4
4
5
4
5
4
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
10.851
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 04.05.2020 | 20:02  
29.762
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 04.05.2020 | 20:02  
12.928
Romi Romberg aus Berlin | 04.05.2020 | 23:28  
20.637
Elena Sabasch aus Hohenahr | 05.05.2020 | 22:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.