Anzeige

Gestern konnte ich einem lustigen Kerlchen beim spielen zu sehen

Nahaufnahme
Gestern traf ich an einem Naturschutzgebiet, auf einen Hermelin, oder auch großes Mauswiesel genannt. Es jagte in einer Überquerungssperre für Rinder, nach Mäusen und lief wie verrückt hin und her. Dabei sprang es des Öfteren in die Luft um dann wieder blitzschnell zu verschwinden. Dann kam es wieder heraus und rannte einen Pfosten hoch, ließ sich dann fallen um gleich wieder den nächsten Pfosten hoch zu rennen. Das ging alles sehr schnell, sodass ich kaum mit der Kamera hinterher kam. Gerade in diesem Moment versagte meine Kamera und ließ sich nicht mehr scharf stellen. Ich baute das Objektiv auf meine zweite Kamera und konnte noch ein paar Fotos von dem lustigen  Kerlchen machen. Aber bald hatte ich den Kamerafehler gefunden und behoben, aber da war aber das Hermelin schon in einem Graben verschwunden. Für mich war es wieder mal eine schöne Beobachtung.
2
2
2
1 2
2
1 2
3
3
2
2
2
2
2
2
2
3
2
3
3
2
3
2
2
3
3
2
3
2
1 2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.