Anzeige

Rauschenale 2017 - Eindrücke

Rauschenberg: Bahnhofstraße | Die zweite Rauschenale liegt hinter uns, auch sie war ein großer Erfolg. Toll ist es für Rauschenberg, ein Wochenende sich im Zeichen der Kunst zu präsentieren und viele Künstler zu motivieren, an dieser Aktion teilzunehmen.
Hatten wir, meine Ehefrau und ich, uns letztes Jahr bemüht, alle Ausstellungsstücke zu sehen, so haben wir es dieses Jahr locker angegangen. Wir haben uns treiben lassen und so doch die ausgestellten Kunstwerke einfach auf uns wirken zu lassen. Daher sind diese Eindrücke nur sehr subjektiv. Sie sollen nur vermitteln, was es unter anderem zu sehen gab und vielleicht ein bißchen Anregung sein, die nächste Rauschenale zu besuchen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.