Anzeige

Anspruchslose, widerstandsfähige Schafrasse - Kamerunschafe in Gabelbach

Zu einer der beliebtesten und widerstandsfähigsten Schafrasse gehören die Kamerunschafe, die zugleich praktische Landschaftspfleger sind.
Sie stammen ursprünglich aus Afrika, sind äußerst anspruchslos und extensiv zu halten. Das besondere an dieser Rasse ist, daß sie keine Wolle im eigentlichen Sinne haben, und somit auch keine Schur erforderlich ist. Zum Winter hin bekommen sie ein dichtes Fell, vergleichbar mit einem Pferd. Dieses stoßen sie im Frühjahr ab. Dann haben sie ein ganz glattes Haar und die typischen Farbabzeichen kommen besonders schön zur Geltung. Die von Natur aus scheuen Tiere werden schnell anhänglich und handzahm. Als ich in ihre Richtung ging, kamen sie freundlich auf mich zugelaufen. Allerdings erlebte ich sie auch sehr schreckhaft - z.B. beim ZOOMEN.....

Vordergründig werden diese Schafe wegen ihres Fleisches gezüchtet. Weil die Tiere nicht geschoren werden müssen, werden sie aber auch gern als Hobbytiere zur Beweidung größerer Grasflächen eingesetzt. In der Haltung sind sie unkompliziert und kälteunempfindlich.
4 8
17 10
9
2 11
5 9
8
4 10
29 8
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
59.650
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.03.2014 | 21:24  
28.018
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 13.03.2014 | 22:32  
32.280
Gertraud Zimmermann aus Rain | 13.03.2014 | 22:41  
27.462
Heike L. aus Springe | 14.03.2014 | 12:55  
32.280
Gertraud Zimmermann aus Rain | 14.03.2014 | 16:22  
63.103
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 14.03.2014 | 18:43  
32.280
Gertraud Zimmermann aus Rain | 14.03.2014 | 19:12  
63.103
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 14.03.2014 | 19:31  
32.280
Gertraud Zimmermann aus Rain | 15.03.2014 | 09:04  
111.711
Gaby Floer aus Garbsen | 16.03.2014 | 07:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.