Anzeige

Kinder kippten in Kirche um

gefunden auf Remscheider General-Anzeiger / rga-online / Radevormwald (Artikel lesen)

Radevormwald: Dramatisch verlief die heilige Messe zur Kommunion am vergangenen Sonntag in der katholischen Kirche St. Marien. Während der Fürbitte kippten drei Kinder um! Sie waren ohnmächtig geworden. Ein Junge schlug mit dem Kopf auf, die Platzwunde musste im Krankenhaus genäht werden.
0
1 Kommentar
Michaela Busch-Schulte
Michaela Busch-Schulte | 10.06.2011 | 00:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.