Anzeige

Das Bauernhaus von 1930 in der Burgschäferei Querfurt !

Ein mit Originalgegenständen aus den 30er Jahren eingerichtetes Bauernhaus illustriert anschaulich, auf welche Weise zu dieser Zeit gelebt wurde !
Querfurt: Manni57 | In unmittelbarer Nachbarschaft zu Burg Querfurt befindet sich die ehemalige Burgschäferei. Diese beherbergt heute das Kreisbauernmuseum.

Alte landwirtschaftliche Maschinen, Geräte und Transportmittel, angefangen bei verschiedenen Kutschen und Schlitten, eine Caess Dampfmaschine Baujahr 1920, mehrere Lanz Bulldogs, darunter ein Straßen- Lanz oder der erste Mähdrescher- Typ der DDR, E175, können hier besichtigt werden.
Ein mit Originalgegenständen aus den 30er Jahren eingerichtetes Bauernhaus illustriert anschaulich, auf welche Weise zu dieser Zeit gelebt wurde.


Außerdem werden verschiedene mit der Landwirtschaft in Verbindung stehende Berufe wie der Schmied, Fleischer oder Schäfer vorgestellt.
Vor allem für die Kinder interessant, ist der Streichelzoo bäuerlicher Hoftiere. Dazu gehört der Burgesel, der traditionell im Bauernmuseum gehalten wird, was in einer alten Sage um den Heiligen Brun von Querfurt begründet liegt.


Für Kinder bietet das Bauernmuseum einen Projekttag auf dem Bauernhof an. Einmal Bauer und Bäuerin sein und das Leben auf dem Lande fast wie damals erleben. Kinder können hier:
+ in Bauernkleidung das Wohnhaus besichtigen
+ in der historischen Küche Essen kochen
+ über offenem Feuer Knüppelkuchen backen
+ auf dem Esel reiten und Traktor fahren
+ die Tiere im Streichelzoo besuchen
+ bei der Fütterung der Tiere helfen
+ eine Kuh melken
+ etwas über Kräuter und Heilpflanzen lernen

https://www.burg-querfurt.de/de/bauernmuseum-info....
1 5
4
4
4
4
4
4
4
4
4
4
4
1 4
4
4
4
4
4
4
4
4
1 4
4
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
119
Marlies E. aus Nebra (Unstrut) | 27.06.2019 | 05:37  
5.392
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 27.06.2019 | 08:29  
5.819
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 27.06.2019 | 08:40  
5.923
Günther Gramer aus Duisburg | 27.06.2019 | 09:39  
10.079
Romi Romberg aus Berlin | 27.06.2019 | 09:40  
2.660
Jürgen Daum aus Duisburg | 27.06.2019 | 10:18  
18.887
Peter Müller aus Wallersheim | 27.06.2019 | 12:05  
37.821
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.06.2019 | 13:53  
119
Marlies E. aus Nebra (Unstrut) | 27.06.2019 | 20:43  
73.729
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.06.2019 | 20:53  
19.236
Ralf Springer aus Aschersleben | 27.06.2019 | 21:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.