Anzeige

Freizeitsport

Team Südamerika holt den Pott
Das Turnier zum Republikgeburtstag führte fünf Mannschaften auf das Parkett der Quedlinburger Bodelandhalle.
Besonders spielstark präsentierte sich das Team Südamerika. Nach abtasten in der ersten Spielhälfte wurden eigene Stärken nach dem Seitenwechsel ausgespielt. Dies waren vor allem Passgenauigkeit sowie Ballsicherheit. Ungeschlagen stand am Ende der Turniersieg. Die Dicken Bäuche aus Hedesleben steigerten sich ebenfalls zum Vorjahr. Gegen Pokalverteidiger Medizin hielt zur Pause ein Unentschieden. erst im Schlussgang wurde mit 2:4 verloren. So konnte Klinikum punkten und im letzten Spiel, nach 0:2 zur Halbzeit, mit einem 6:2 gegen den Gastgeber Platz zwei absichern. Das Prestigeduell zwischen den KSC Oldies und Juter Mann endete 2:1.
Abschlusstabelle
1. Team Südamerika 15:7 12
2. Medizin/Klinikum 15:10 7
3. Dicke Bäuche Hedersleben 14:14 6
4. BSG KSC`93 QLB 9:17 3
5. Juter Mann 6:11 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.