Anzeige

Betriebssport

Tichatschke souverän

Die Bowlingmeisterschaft des KSC`93 QLB 2017 hat seine Titelträger.An sechs Turniertagen wurde für die besten vier Wertungen gekämpft. Auch in diesem Jahr konnte die 200 hunderter Marke nicht geknackt werdwn. Sascha Weidemann war mit 193 Pins knapp gescheitert. Souverän mit 718 Pins dominierte bei den Herren Detlef Tichatschke. Vorjahressieger Rene Ide wurde zweiter (629). Auf den Plätzen folgen Andreas Schulze (578); Sascha Weidemann (563) ; Manfred Gutjahr (490); Wolfgang Lohse (468); >Hartmut Thamke (444); Manfred Margull (413); Rolf Brehme 393); Ralf Bornemann (346).
Auch bei den Damen gab es einen neuen Sieger. Gudrun Brehme siegte mit 495 Pins. Danach folgen Kathrin Freist (464); Kathrin Weidemann (358); Simone Rasch (346) und Annett Schulze (336).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.