Anzeige

Badminton 2019

Deutsch/Französisches Doppel gewinnt Wanderpokal

Badminton

Zum jährlichen Freizeit/Betriebssport Turnier waren acht Doppel angetreten.
Erstmals dabei - vier Sportfreunde aus der französischen Partnerstadt Aulnoye Ameries.
In zwei Vorrundengruppen zeigten die Teilnehmer großen Einsatz. Wenn auch nicht immer alles gelang; war der Spaßfaktor reichlich vorhanden. Regelkunde gab es vom ersten bis zum letzten Spiel. Kein Wunder denn nur einmal im Jahr gibt es dieses Angebot.

Nach den Platzierungsspielen standen sich im kleinen Finale Christian Grould/Christian Lesperance und Andreas Schulze/S. Brehme gegenüber. Mit starken kämpferischen Einsatz gelang es Schulze/Brehme den Sieg davon zu tragen.

Simone Rasch/Manfred Gutjahr hatten sich in Gruppe II durchgesetzt.
Schöne Ballwechsel ; kleine taktische Rafinessen und auch etwas Glück machten Alain Baudoux/Günter Brauer zum neuen Champion.

Abschluss

1. A. Baudoux/G. Brauer
2 .S. Rasch/M. Gutjahr
3. A. Schulze/S. Brehme
4. C. Grould/C. Lesperance
5. G. und R. Brehme
6. B. und S. Schumann
7. K. Roth/G. Dammeier
8. D. Beauvilland
0
1 Kommentar
112
Rosi Boehme aus Quedlinburg | 05.12.2019 | 21:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.