Anzeige

S-Bahn: Gutachten zum Ausbau der Linie S4 liegt vor!

Die Nutzen-Kosten-Untersuchung zum viergleisigen Ausbau der Schieneninfrastruktur zwischen Pasing und Eichenau, die der MVV auf Wunsch des Freistaates in Auftrag gegeben hat, ist abgeschlossen und liegt nun vor. Die Untersuchung hat ein knappes, positives Nutzen-Kosten-Verhältnis von 1,04 ergeben - ein Ergebnis von wenigstens 1,0 ist die Voraussetzung für die Beauftragung der Bahn mit weiteren Planungen.

Die Puchheimer CSU hat sich in Zusammenarbeit mit den Landkreisabgeordneten, insbesondere mit dem Landtagsvizepräsidenten Reinhold Bocklet, stets für einen Ausbau der Linie S4 eingesetzt. Die Freude über das positive Ergebnis ist dementsprechend groß: "Nun können weitere öffentliche Mittel für die Weiterentwicklung des Ausbauprojektes eingesetzt werden", stellt der CSU-Fraktionsvorsitzende Thomas Hofschuster fest - Bocklet ergänzt:"Der geplante Ausbau der S 4 kommt einen wichtigen Schritt voran".

Eine Zusammenfassung der wesentlichen Untersuchungsergebnisse kann über den Internet-Auftritt des bayerischen Wirtschaftsministeriums abgerufen werden.

Ein Kurzbericht zur Nutzen-Kosten-Untersuchung für den viergleisigen Ausbau der S 4 zwischen Pasing und Eichenau steht unter folgendem Link zum Download zur Verfügung: www.stmwivt.bayern.de/verkehr/schiene/pasing-eichenau/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.