offline

Hildegard Kühn

2.018
myheimat ist: Prießnitz
2.018 Punkte | registriert seit 03.06.2012
Beiträge: 39 Schnappschüsse: 31 Kommentare: 1.470
Folgt: 45 Gefolgt von: 42
1 Bild

Was ist das ? 4

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 10.09.2012 | 320 mal gelesen

Das sind die Pobacken einer kleinen, niedlichen Eisverkäuferin, die uns am Sonntag in einer Eisdiele in der Nähe von Naumburg bedient hat. Ich habe sie ein bischen verändert .Sie sehen aus wie zwei leckere Kugeln Erdbeereis in einer Waffeltüte mit Sahnehäubchen drauf. Das wär doch mal ´ne Reklame - oder !

3 Bilder

Zwei außergewöhnliche einzigartige Häschen erobern Namibia und Australien 3

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 31.08.2012 | 679 mal gelesen

Marianne aus der Nähe von Windhouk ( Namibia), die dort auf der Berghoffarm zu Hause ist, bekam kürzlich bei einem Besuch hier in Prießnitz zwei selbstgebastelte Häschen geschenkt. Lindi, ein graues mit bunter Halskrause und einer Knuddelnase und Hildi, ein braungestreiftes mit richtigen Schlappohren. So trat Marianne mit Lindi und Hildi die große Reise nach Namibia an. Während Lindi nach der Ankunft sofort nach Australien...

2 Bilder

Heimat in Not 1

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 14.08.2012 | 459 mal gelesen

Erinnern Sie sich an diese Schlagzeile der Jahrhundertflut ? In meinem Artikel in der MZ vom August 2002 - Unwetter in der ganzen Region - berichtete ich vom Schicksal des Landwirtes Ehrenfried Kühn, von seinen Tieren (Kühen) und von seiner Familie aus Seegrehna/Bodemar, die damals glaubte, alles verloren zu haben . Aber aus Verzweiflung wurde Hoffnung, denn es kam Hilfe - große Hilfe . Es kam z.B. auch die Freieillige...

1 Bild

Heuschreckenpärchen fotografiert auf der Fahrt durch Namibia 4

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 01.08.2012 | 562 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine Handvoll ( Heimat)Erde 2

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 18.07.2012 | 614 mal gelesen

Die Mitglieder des Kirchenchores Prießnitz hatten zum Sommerfest in den Kirchgarten eingeladen. Bei Kaffee, Kuchen, Bowle und schönem Wetter war es eine gemütliche, fröhliche Runde. Zuvor sang der Chor in der Kirche eine Stunde lang unter der Leitung von Frau Greßler kirchliche Lieder und auch Volkslieder. Es ist immer wieder schön diesem Chor zuzuhören. Der Erlös aus der Kollekte und aus dem Verkauf von Blumenpflanzen...

1 Bild

Schön eine Freundin zu haben wie Karin 4

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 15.07.2012 | 542 mal gelesen

„Wenn das deine Freundin ist, dann ist es ab jetzt auch unsere Freundin“, sagte Basteltante Karin, nachdem Sani ihre Freundin Sandra bei unserem letzten Basteln in Prießnitz vorgestellt hatte. Wow, dachte ich, was ist das für ein Satz, den sicher nicht viele Menschen über die Lippen bekommen. Aber so wie Karin Rudat das sagt, so meint sie das auch. Karin ist eine liebe, nette , kluge, engagierte , lebenslustige ,...

1 Bild

Ein unvergessliches Reiseerlebnis 5

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 06.07.2012 | 560 mal gelesen

Im Kreuzworträtsel wurde nach einer Affenart gefragt. Die Lösung: Pavian. Dazu fiel mir die aufregendste Geschichte ein, die ich jemals mit einem Tier erlebt hatte. Auf unserer Rundreise durch Namibia am Waterberg wars . Was war geschehen ? Unsere Männer waren gerade aufgebrochen, um einen Berg zu erklimmen. Natürlich keinen Dreitausender, aber auch nicht ganz ungefährlich. Lindi und ich saßen vor unserem Bungalow,...

2 Bilder

Und wieder blüht die Linde 3

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 24.06.2012 | 845 mal gelesen

Und wieder blüht die Linde in der Thüringer Straße in Prießnitz bei Lucie Kühn vor dem Haus. Die Sonne scheint auf die aufgeblühten Lindenblüten. In der Nacht zuvor hatte es geregnet. Ein angenehm, lieblich-aromatischer Duft steigt mir in die Nase. Es riecht wie nach frisch aufgebrühtem Lindenblütentee. Vor wenigen Tagen, am 16.06.2012 feierten wir unter dieser Linde unser schon zur Tradition gewordenes Lindenfest. Aus...

Björn Zier - Im Alltag begegnet...

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 13.06.2012 | 680 mal gelesen

...bin ich einem jungen Mann,28 Jahre alt,und von Beruf Physiotherapeut . Ich war am Fuß operiert ,bekam Lymphdrainage,und meine Nachbarin hatte mich bei diesem jungen Mann zur Therapie angemeldet . "Das musst du erleben" sagte sie ,"dieser Mann hat richtige Therapiehände und überhaupt ein feiner Kerl ." Das Außergewöhnliche an ihm ist - er hat auf beiden Augen eine ganz geringe Sehkraft . Ich gebe ehrlich zu ,dass ich...

Umzug nach Prießnitz 7

Hildegard Kühn
Hildegard Kühn | Prießnitz | am 03.06.2012 | 338 mal gelesen

Was sagte die Dame im Bürgerbüro, als wir uns 2008 nach Prießnitz umgemeldet haben? "Da ziehen sie aus der schönen Gegend von Dessau in das "Kaff" Prießnitz?" Stimmt nicht, dachte ich. Prießnitz wurde schon 1806 berühmt, was sich im alljährlichen Brandfest ausdrückt. Wer diese Geschichte kennt weiß, dass Prießnitz kein "Kaff" sondern Bestandteil im großen Spiel der Kräfte in der damaligen Zeit war.