Anzeige

Testspiel SV Babelsberg 03 gegen TSG Neustrelitz Ergebnis 5:1

Das dritte Testspiel gewann Babelsberg 03 am Samstagnachmittag mit 5:1 (1:1) gegen den Regionalligisten TSG Neustrelitz. Kurz nach dem Anpfiff traf Christian Essig glücklich zur 1:0-Führung, anschließend ließen die Nulldreier ziemlich nach, sodass Neustrelitz folgerichtig zum Ausgleichstreffer kam. Nach einigen Umstellungen zur zweiten Halbzeit waren die Babelsberger wieder die spielbestimmende Mannschaft und kamen erneut durch Essig, Julian Prochnow, Oliver Heil und Oliver Kragl zum letztendlich hohen Sieg. "Man hat bei einigen Spielern gesehen, dass sie bereits in einer guten Form sind", resümierte Co-Trainer Cem Efe. Im Tor stand dieses Mal der 21-jährige Sascha Studer vom FC Winterthur, der seit Donnerstag mit der Mannschaft trainiert.
Am Montag geht es für das Team ins Trainingslager in die Türkei, wo es sich den Feinschliff für die am 26. Januar beginnende zweite Hälfte der Saison holen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.