Anzeige

„Sportler des Jahres 2011“ gesucht“ – Potsdamer auf der Kandidatenliste

Das Bobteam von Weltmeister Manuel Machata (SC Potsdam), möchte in die Domäne der Sommersportarten bei der diesjährigen Umfrage eindringen. (Foto: Gerhard Pohl)
Zum 20.Mal werden die „Sportler des Jahres“ des Landes Brandenburg gesucht. Dabei stehen insgesamt 14 Kandidaten bei den Frauen, Männern sowie Mannschaften zur Wahl.

Bis zum 4. Dezember hat jeder die Chance, seine Stimme abzugeben. Dazu sind u.a. in der Märkischen Allgemeinen Zeitung und der Potsdamer Neuesten Nachrichten Stimmzettel abgedruckt.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich per Mail:

sportlerumfrage@mazonline.de,

an der Ermittlung der populärsten Sportler zu beteiligen.

Unter den Kandidaten befinden sich auch zahlreiche Sportler/-innen sowie Mannschaften aus Potsdam.


Dieses sind:

Frauen:
Franziska Weber (Kanu)
Stephanie Schiller (Rudern)

Männer:
Ronald Rauhe (Kanu)
Hans Gruhne (Rudern)
Thomas Schneider (Leichtathletik)

Mannschaften:
1.FFC Turbine Potsdam (Frauen-Fußball)
Team Manuel Machata (Bobsport)

Die Auszeichnung der „Sportler des Jahres“ erfolgt am 10. Dezember im Inselhotel von Hermannswerder in Potsdam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.